heute den krümel noch nicht gespürt und unterleibsschmerzen!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kurze22 08.09.06 - 12:57 Uhr

hallo ihr lieben,

seit ca. 1 woche spür ich mein würmchen nun *freu*
doch heute hat sich noch nichts getan und ich habe auch ziemliche unterleibsschmerzen. so eine art ziehen.
meien FÄ ist im urlaub und zu dem vertretungsarzt möcht ich nicht so gern gehen.
muss ich mir wohl sorgen machen oder sind das immernoch ab und zu die mutterbänder die schmerzen?

Danke für eure antworten.

Liebe grüsse, kurze mit wurm 18 SSW

Beitrag von .sternchen. 08.09.06 - 13:01 Uhr

Hallo

ich denke nicht das Du Dir Sorgen machen mußt. In der Zeit spürt man das Baby noch nicht so ganz regelmäßig, auch sind die Tage sehr verschieden. Mal ist es aktiver, mal faul... Und die Schmerzen können wirklich die Mutterbänder sein, bzw wars bei mir auch immer so wenn der Bauch (samt Kind) wieder gewachsen ist und einen richtigen Schub gemacht hat.

Also keine Panik.
Alles Gute.
Verena mit Ferdinand, 34.ssw

Beitrag von keimchen 08.09.06 - 13:05 Uhr

Hallo...

mach dir mal keine Gedanken, in der 18. SSW musst du deinen Krümel noch nicht täglich spüren #liebdrück
Und das mit den Unterleibsschmerzen liegt wahrscheinlich wirklich an den Bändern... das wird dich wohl auch weiterhin begleiten, da die Gebärmutter ja die ganze SS hindurch wächst und die Bänder gedehnt werden.
Also, solange du keine anderen Beschwerden wie z.B. Blutungen oder richtig starke Schmerzen bekommst, würd ich sagen, ist alles bestens.
Und wenn du dir zu doll Sorgen machst, ruf einfach mal Arzt, Hebamme oder Klinik an und frag dort nach... dann bist du beruhigt.

Schau mal hier, das ist ganz hilfreich:
http://www.babycenter.de/pregnancy/entwicklung/bewegungen/

Liebe Grüße und alles Gute

Susi mit #sonne Leon inside (34+2)

Beitrag von chrissim 08.09.06 - 13:39 Uhr

Hallo

ich spüre heute mein krümelchen auch nicht. :-(
das ist immer ein bischen beunruhigend...aber ich glaube das es jetzt noch viel platz hat und vielleicht grad ungünstig liegt.
es ist wohl normal wenn man in unserer zeit nicht regelmäßig was spürt.
des kommt darauf an wie stark deine schmerzen sind. aber ich glaube nciht dass du dir sorgen machen musst.

#liebdrueck

lg
chrissi