peinlich, aber trau mich nicht zum Arzt. Bitte dringend

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von pupsy 08.09.06 - 14:11 Uhr

Hallo,

seit einigen Tagen, blute ich, wenn ich auf die Toilette gehe. Mal ja, mal nein. Meistens wenn ich groß muss.#hicks Es tut dann ziemlich weh. Es sind nicht meine mens. Kommt auch definitiv hinten raus. Fühle aber von aussen nichts.

Kann es sein, das es Nebenwirkungen sind, nehme seit knapp 6 monaten Marcumar? Oder einfach nur Äderchen geplatzt sind? Hab ne gute Verdauung. Gehe häufig aufs WC#schock.

Bitte ich trau mich echt nicht zum Doc. Ist mir auch mega peinlich. Obwohl das natürlichste der Welt. Ach bitte, hab hier schon oft hilfe gefunden, bitte auch dieses mal.

lg

Nicole

Beitrag von dreators 08.09.06 - 14:25 Uhr

Hallo Nicole!!

Durch das Macumar wird ja das Blut verdünnt. Kann es sein das du die letzte zeit viel Vollkornprodukte oder so was wie Körnerbrötchen oder so was in der Art essen tust?
Da die Körner nicht richtig verdaut werden, können sie die Schleimhaut am After verletzen.

Wenn sich das nicht gibt würde ich aber aufjedenfall zum Arzt gehen!

Gruß Andrea

Beitrag von pupsy 08.09.06 - 14:35 Uhr

#hicks
Das kann sein. Ich esse hauptsächlich Körnerbrot. Oder Joghurts mit Körner drin.

Ist das schlimm, wenn Schleimhaut verletzt. Hört das auf, wenn ich erst mal keine Körner mehr esse?

LG

Nicole

Beitrag von dreators 08.09.06 - 14:45 Uhr

Normalerweise nicht, das sind ganz feine kratzer, hatte das selbst auch schon.

Nur das Macumar macht mir etwas Kummer. wie ist es denn wenn du dich schneidest? Blutet es lange nach??

Gruß Andrea

Beitrag von pupsy 08.09.06 - 14:51 Uhr

Hab mich noch nicht geschnitten. Aber z.B. Bei meiner Regel, die ersten 3 Tage wär besser mir nen Eimer um zu schnallen so viel Blut. Aber ansonsten nicht

Beitrag von christinamarie 08.09.06 - 14:38 Uhr

Hallo Nicole,

es muss dir nicht peinlich sein, aber du solltest deswegen wirklich deinen Arzt fragen. Ein Arzt findet solche Fragen nicht peinlich. Gerade da du Marcumar bekommst, sollte dein Arzt das wissen. Wird bei dir regelmäßig der Quickwert kontrolliert?

Also, bitte rufe deinen Arzt an.

LG
Christina

Beitrag von pupsy 08.09.06 - 14:46 Uhr

Ja, muss leider jede Woche hin, weil er mich nicht richtig eingestellt bekommt. Mein Quick pendelt 14 und 16

Jetzt ist er nicht mehr da.

LG

Nicole

Beitrag von dreators 08.09.06 - 14:55 Uhr

Wenn es mehr wird würde ich dann in die Klinik fahren. Und die Körner würd ich mal weglassen und wenn am Montag dann mal beim Arzt anrufen.

Gruß Andrea

Beitrag von pupsy 08.09.06 - 14:58 Uhr

Ich glaub ich werd da wohl nicht rum kommen zur Klinik zu fahren.

Wird statt besser immer schlimmer. Ach Mensch, bin ein super weichei. Vor allem noch an so komischen Stellen.

Danke trotzdem.

LG

Nicole

Beitrag von dreators 08.09.06 - 15:06 Uhr

Ich weiß wie es ist. Mein After mußte vor ein paar Jahren gedehnt werden. Nachdem ich mit dem Rauchen aufgehört hab hat die Verdaaung nicht mehr geklappt.
Mir war das so peinlich weil ich deswegen in die Klinik musste!!

Kopf hoch!! Für die ist das Alltag!!


Alles Liebe Andrea #herzlich

Beitrag von julii 08.09.06 - 15:34 Uhr

Hallo Nicole,

das hört sich für mich ganz nach Hämorriden an

http://www.haemorriden.net/haemorrhoiden/home.html?sModulePath=%252Fll%252Fcda%252Fforen%252Feintragundbeitraege_0.3&nChannelID=3332&;

schau mal hier nach ob es zutrifft und dann ab zum Arzt.

Alles Gute

Lg Nicole

Beitrag von pupsy 08.09.06 - 15:47 Uhr

Na super.

Ich denke, das trifft zu.

Ach man, mir bleibt auch nichts ersparrt.

Danke

LG

Nicole

Die jetzt eine Proktologin sucht