Verweigerung der getränke

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von pineska 08.09.06 - 15:22 Uhr

hallo,
vielleicht habt Ihr einen Tipp wie ich meinen kleinen zum Trinken bewege.
Also er ist fast 8 Monate alt und verweigert jegliches trineken, habe schon mit Wasser, allen möglichen Tees , Säfte(verdünnt und unverdünnt) ausprobiert aber er will einfach nicht.



Ich danke schon im voraus

pineska mit Maurice

Beitrag von zaupel 08.09.06 - 15:36 Uhr

hallo,
bei uns hat es auch eine Weile gedauert bis unsere Tochter das Wasser aus dem Becher angenommen hat!
Biete ihm einfach immer wieder etwas zu trinken an, irgendwann wird es annehmen!
Außerdem merkst Du ja an der Fülle der Windeln, am Hautzustand und am Allgemeinbefinden ob Dein Kind ausreichend Flüssigkeit hat!
Bekommt er denn noch Flaschennahrung? Wenn ja, dann kommt es auch darauf an wie oft am Tag er die Flasche bekommt, möglicherweise reicht ihm das auch aus, was er an Flüssigkeit bekommt!
Lg Zaupel :-)

Beitrag von theresa_baby 08.09.06 - 17:02 Uhr

Hallo Pineska,

das hatten wir auch :-( Habe alle Getränke dieser Welt durch und auch sämtliche Sauger und Trinklernflaschen.

Ich kann nur soviel sagen: Eines Tages, viele Wochen später,wirklich von heute auf morgen hat sie angefangen zu trinken. NUR Bananensaft und NUR aus eine bestimmten Flasche (von NUK, oben ziemlich groß) mit Silikonsauger.

Inzwischen ist das aber sehr viel problemloser und sie trinkt ziemlich alles.

Kopf hoch!!!

Tanja und Theresa, die bald ihren 1. Geburtstag feiert

Beitrag von pineska 08.09.06 - 17:21 Uhr

Danke für euere Antworten und hoffe das es irgendwann besser wird. Und ja er bekommt noch seine 2-3 Fläschchen am Tag.


danke noch mal und schöne Grüße