Von Mens keine Spur!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jeanny0409 08.09.06 - 15:41 Uhr

Hallo,
Bin heute am ZT 29 angelangt.
Habe gestern negativ getestet. #heul#schmoll War aber nicht der Morgenurin und ich glaube ich hatte erst am ZT 20 meinen ES.
Habe heute wieder ein bisschen Hoffnung.
Bin hundemüde die letzten Tage.
Wenn ich wirklich erst am ZT 20 meinen ES hatte, werd ich erst in einer Woche nochmal testen.
Wer hibbelt denn noch der nächsten Woiche entgegen?

Beitrag von wantababy 08.09.06 - 15:48 Uhr

Hey

siehe mein ZB http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=107671&user_id=623755

mir gehts ähnlich! Weiss nicht wann ich testen soll, habe Angst vor der Enttäuschung...

Drücke dir die Däumchen!!

LG
Bridget

Beitrag von kirsten6182 08.09.06 - 15:57 Uhr

Deine Tempi ist ja ganz schön chaotisch. Solltest eigentlich immer zur gleichen Zeit testen. Würde auf jeden Fall noch zwei / drei Tage warten!

Beitrag von wishes 08.09.06 - 15:49 Uhr

hallo!
ich würd gern mit dir mit hibbeln!!! mein letzter zyklus war 32 tage und der davor war 27 tage und nun bin ich wieder beim 32 tag angelangt. in der wichtigen zeit hab ich auch jeden 2 tag sex gehabt. müsste doch gereicht haben, so fern ich en es hatte. oder? an dem tag wo der es berechnet war, hatte ich auch ziemliche schmerzen. ich hoffe, dass es ein es war. und wenn alles gut geht, dann könnte es ja geklappt haben.
ich wünsch dir und mir und allen anderen dafür viel glück.
wollen wir mal das beste hoffen! ne?


Die jenny#blume