Ärmellätzchen gesucht...

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von charly123 08.09.06 - 17:22 Uhr

... immer noch!

Weiß jemand, wo es welche (und möglichst nicht 15 euro für 3 St.) gibt oder hat welche zu verkaufen?

Danke!#herzlich

LG,
Charly

Beitrag von flori2002 08.09.06 - 21:10 Uhr

Hallo Charly,

hab welche. Wenn ich die Imailadresse bekomme, schick ich Dir ein Foto.

Gruß
Katrin

Beitrag von charly123 08.09.06 - 21:57 Uhr

Hallo Katrin,

das ist ja super!! #freu

Meine Adresse charly2675@web.de

LG,
Charly

Beitrag von flori2002 08.09.06 - 22:22 Uhr

Hast Post#freu

Beitrag von drache77 08.09.06 - 22:24 Uhr

Bei uns gibt es die beim Kaufland. Ich glaube 2 Stk. 5 EUR.

LG Alexa

Beitrag von ina_bunny 08.09.06 - 22:43 Uhr

Die gibt es zur Zeit bei uns überall bei Penny, Minimal und Rewe.

LG Ina

Beitrag von charly123 08.09.06 - 22:57 Uhr

Echt? Da muss ich morgen mal schauen! Weißt Du auch die Preise zufällig?

LG,
Charly

Beitrag von charly123 08.09.06 - 23:01 Uhr

Habe noch nen alten Prospekt mit den Lätzchen von Penny im Netz gefunden - 3,99 2 Stk - aber von 10.08.06 - da finde ich jetzt sicher keine mehr von #schmoll

Beitrag von ina_bunny 08.09.06 - 23:11 Uhr

Ja genau, 2 Stück für 3,99. Meiner Meinung nach war es aber sehr schlechte Qualität, deswegen sind sie wohl immer noch zu haben. Ich wette noch ein paar Wochen und dann werden sie zum halben Preis verkauft.

Versuch doch einfach da mal dein Glück. Bei uns gibts die wirklich noch überall. Einfach tief in den Regalen wühlen...

Als ich damals welche gesucht hatte, hab ich mir die Hacken wund gelaufen. Letztendlich hab ich sie dann bei Tchibo für 4,99 € das Stück gekauft.

LG Ina

Beitrag von charly123 08.09.06 - 23:16 Uhr

Ja Danke, ich werd auf jeden Fall mal schauen!

Bekomme jetzt aber auch schon mal welche von flori und kann dann endlich mal den ersten Gläschen-Versuch starten :-)
Wieviele Lätzchen braucht man so?

LG,
Charly

Beitrag von ina_bunny 09.09.06 - 09:05 Uhr

Das kommt ganz drauf an. Es gab bei uns Tage da brauchten wir zu jeder Mahlzeit ein neues Lätzchen. Jetzt mit 13 Monaten reicht meist eins für 2 Tage. Es kommt auch immer drauf an was es zu essen gibt.

Für den Anfang hatte ich auch keine Ärmellätzchen, sondern den 3er Pack von Schlecker für 1,99€ (?). Die sind richtig gut, schön groß, von hinten beschichtet und mit Klettverschluß.
Insgesamt hab ich 9 Lätzchen von Schlecker und 5 Ärmellätzchen. Bei meiner Mutter und bei meiner Schwiegermutter liegt auch noch je ein Exemplar.

Spätestens wenn Tobias allein die Gabel in die Hand bekommt wird sich der Verbrauch an Lätzchen wieder drastisch erhöhen.

LG Ina