1000. Frage zu SS-Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mtspa 08.09.06 - 19:11 Uhr

Hallo Ihr Lieben Kugelis!
Ich hoffe es geht euch gut.....

Ich hätte da mal eine (wahrscheinlich schon die 1000.) Frage zu SS-Anzeichen:

Ich hatte im Mai leider eine FG, und weil ich da gar nicht mit einer SS gerechnet habe, hatte ich keine SS-Anzeichen, oder ich hab nicht drauf geachtet.

Bin jetzt wieder im 3. ÜZ und hatte die letzten beiden Zyklen total die SS-Sympthome: Übelkeit, empfindliche Nase, Ziehen in der Leistengegeben, Appetitlosigkeit, - eigentlich alles, außer das mit die Brüste wehtaten. Und schwanger war ich natürlich NICHT!

Diesen Zyklus ist es irgendwie anders: mit gehts prima, keine Übelkeit, ect. und nur ganz leichtes Ziehen.

Warum könnte das so sein? Hatte ich diesen Monat keinen ES (messe keine Tempi oder so)? Könnte das ein gutes Zeichen sein? Warum hat man einen Monat total die PMS und den nächsten Monat auf einmal gar nix....?

Habt Ihr bei Euch ähnliche Erfahrungen gemacht beim #schwanger werden??

Freue mich über Rückantwort....

Viele liebe Grüße
Miri

Beitrag von sternchen200680 08.09.06 - 19:29 Uhr

Hallo Miri,

ja- ähnliche erfahrungen kenne ich.

Wenn man sich etwas sehr wünscht, macht der Körper, was er möchte#augen

Die symptome müssen auch alle während der Ss nicht auftreten- man muss aber auch nicht schwanger sein und der ES blieb mal aus.

Alles ist möglich.
Einem bleibt nur das weiter Hibbeln!

Ich drück dir ganz doll die Daumen!

Lg, sternchen 16.Ssw

Hp in Vk

Beitrag von mtspa 08.09.06 - 19:33 Uhr

Ja... ich glaub du hast recht.... der Körper macht was er will....
Ich muss abwarten, aber man greift ja nach jedem Strohhalm ;-)

lg