Ich kann es immer noch nicht...........

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von s70v74 08.09.06 - 19:22 Uhr

Hallo,
meine Oma ist leider vor 5 Jahren verstorben. Ich hatte zu ihr ein sehr enges Verhältnis und gehe eigentlich immer alleine auf den Friedhof. Da sie am Dienstag Namenstag hat , wollte ich heute schon mal gucken , welche Blumen ich morgen besorge, das alles schön ist auf dem Grab.
Heute "musste" ich allerdings unsere kleine Maus mitnehmen. Katharina fährt sonst immer mit ihrer Oma, also meiner Mutter, auf den Friedhof.
Wie eigentlich immer fing ich wieder an zu weinen am Grab und die Kleine schaute mich erstmal fragend an. Nach ein paar Minuten fing sie auch an zu weinen und wollte auf den Arm. Sie buckte sich so süß an mich , als wenn sie sagen wollte: Mama ich tröste Dich , brauchst nicht weinen.#liebdrueck
Ich bin für morgen "gerüstet".

Viele Grüße
Verena mit Tröstemaus Katharina Marie
(die Uromas Namen , nur umgedreht hat#freu)

Beitrag von cona 08.09.06 - 21:06 Uhr

Hi,

kinder tun so gut, oder?
eine ganz niedliche geschichte von deiner kleinen maus.

ich wollte dich aber wegen eines anderen themas kontaktieren, und zwar habe ich vor einiger zeit mal über "suche" etwas über eine myokardis gesucht und da kam ein thread von dir.

dort stand, dass du eine herzmuskelentzündung hattest und danach eine problemelose schwangerschaft gehabt hast.

ich hatte november 05 eine myokarditis und habe gerade seit montag meine herztabletten (ramipril und betablocker) absetzen dürfen und "grünes licht" zum thema ss werden bekommen.

hoffe jetzt dass es schnell klappt und wir zum dritten geburtstag von meiner kleine maus das geschwisterchen bekommen...

hättest du lust dich mal mit mir auszutauschen? man trifft nicht viele leute die mal eine herzmuskelentzündung "überlebt" haben...
wir war es damals bei dir, warst du auch im KH...

liebe grüße

cosima