ES +4, Ziehen im UL, wer von euch hat das auch? Schwanger?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lea79 08.09.06 - 20:29 Uhr

Hi Mädels,

Hatte wohl am Mo ES (laut Urbia-Kalender), genau weiß ich es nicht, weil ich grad erst die Pille abgesetzt hab -also 2 Wochen vorher-
und seit Dienstag ein nicht gerade nettes Ziehen im UL.
Jetzt frag ich mich: sind das wohl Anzeichen einer SS
oder spielen die Hormönchen verrückt wegen der Pille?#gruebel

Hab schon eine Tochter und bei ihr hab ich da am Anfang nix gespürt.
Hat das von euch vielleicht jemand gehabt und ist schwanger gewesen?

Danke schon mal für eure Antworten und ich drück natürlich allen hier die Daumen, das es bald klappt.:-D

Viele liebe Grüße
Lea

Beitrag von break 08.09.06 - 20:30 Uhr

Also bei mir fing diese Ziehen auch so ca 5 Tage nach ES an und ist bis heute nicht weg.
Ich kann allerdings erst nächste Woche testen, wie bei Dir ist es auch mein 1. Zyklus nach Pille

Na dann drück ich uns beiden mal die Daumen !!


LG Break

Beitrag von lea79 08.09.06 - 20:33 Uhr

Hui, wird echt spannend!
Bei mir hat es allerdings schon gleich einen Tag nach ES angefangen.
Wann hast du denn die letzte Pille genommen?

Lg
Lea

Beitrag von cona 08.09.06 - 20:35 Uhr

vielleicht deutet das ziehen auch auf den BEVORSTEHENDEN ES hin, kann ja auch den mittelschmerz sein!

wenn du noch keine zk erfahrung hast, weißt ja auch die zykluslänge nicht...

lg cona

Beitrag von lea79 08.09.06 - 20:49 Uhr

Hi Cona,

meinst, das man das 5 Tage vor ES merken tät?
Hatte mit meiner Tochter(auch 2:-D) damals 2 Monate nach Absetzen der Pille einen Zykllus von 28 Tagen.
Aber wer weiß.......vielleicht ist diesmal alles ganz anders.......

Lg
Lea

Beitrag von dani1968 08.09.06 - 21:05 Uhr

das ziehen können auch ganz normale pms sein, da sich dein körper ja komplett hormonell umstellen muss. leider merkt man dann auch die unangenehmen seiten des frau seins wieder deutlicher, weil die pille diese natürlichen schmerz-prozesse meist um einiges lindert.
lg dani