zum Thema Ammenmärchen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ligth1807 08.09.06 - 22:16 Uhr

Hallo Mädels,

komme gerade mit meinem Männe von unserem Stammgriechen.
Gehen dort ca. 2x im Monat Gyros überbacken essen. #mampf
Dort ist eine Bedienung mit mir schwanger. Sie ist im 6. Monat.
Sie hat mir erzählt, dass man in Griechenland glaubt dass das Geschwisterchen vom Ungeborenen das Geschlecht vorraussagen kann.
Bei Ihnen hat es immer gestimmt. #gruebel

Was meint ihr? Was sagen Eure Kleinen?
Meiner sagt es wird ein Junge. #huepf

lg ligth + pünktchen (10.SSW)

Beitrag von mara2611 08.09.06 - 22:34 Uhr

Hallo light,

mein Sohn (2 Jahre) sagte von anfang an, wenn man in fragte was er denn möchte (Brüderchen oder Schwesterchen) ohne das irgendjemand was zu ihm gesagt hat, das er ein Schwesterchen bekommt und laut letztem US ist das auch so #freu.
Habe am Dienstag mein 3. Screening und hoffe das es dann immer noch so ist ;-)

Liebe Grüße
Mara + Jonas + Jana inside (30SSW)

Beitrag von juljana 08.09.06 - 22:40 Uhr

Hallo !!!

Also wenn ich danach gehen würde dann würde ich einen Jungen und ein Mädchen bekommen

Mein großer Sohn sagt es wird ein Junge und meine Tochter sagt es wird ein Mädel !!!

Komisch es wird aber nur eins !!!!

Vlg Yvonne

Beitrag von ligth1807 08.09.06 - 22:43 Uhr

Na gut, wie es sich dann verhält habe ich sie nicht gefragt.
Aber kann ich ja das nächste Mal machen.
Sind ja nicht das letzte Mal da gewesen #hicks

lg ligth

Beitrag von die.kleine.hexe 08.09.06 - 23:13 Uhr

hallo !

das ist ja mal witzig.....der kleine einer bekannten wollte lieber einen hund statt bruder oder schwester #freu

es wurde aber dann doch ein mädchen ;-)

lg,
hexe

Beitrag von valerita 08.09.06 - 23:58 Uhr

nicht, was die kleinen wollen, sondern das erste wort, das sie sagen.
mein erstes wort war papa. ich habe brüder bekommen.
Und ich hab mal so herumgefragt unter freunden und bekannten, und es stimmte überall.

lg barbara (mit noah 9 Monate, der schon fleissig papa sagt ;)

Beitrag von josili0208 09.09.06 - 00:48 Uhr

Na dann würde es ja passen. Meine Tochter (6) wollte IMMER eine Schwester, seit sie reden kann. Nun ganz plötzlich, noch bevor sie wusste dass ich ss bin wollte sie lieber einen Bruder #gruebel
Wir bekommen ein Ü-ei, mein Gefühl sagt Junge, in ein paar Wochen werden wirs wissen...
LG Jo ;-)

Beitrag von aruula07 09.09.06 - 12:29 Uhr

Hallo,

was bekommen wir denn dann?
Als ich meine Tochter (fast 3) das erste mal fragte, ob sie ein Mädchen oder einen Jungen möchte, kam die Antwort:

"Möchte einen Joghurt!"

Ist Joghurt männlich oder weiblich?#gruebel

aruula