Alternative Mittags/Abendbrei aus dem Fertigglaeschen ?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von cako 08.09.06 - 23:04 Uhr

Hallo,

es gibt in den Drogerien 190g-Glaeschen mit zum Beispiel "Birne-Apfel-Hafermehl" zu kaufen.
Kann / darf man so etwas auch mal als Alternative zum Abendbrei oder Nachmittagsbrei geben oder ist der hier enthaltene Haferanteil/Getreideanteil doch zu gering fuer eine ausgewogene Mahlzeit ?

Frage mich sowieso gerade, was fuer Alternativen es im Bereich Fertigprodukte gibt, die man hier und da mal einsetzen koennte. Meine Tochter hat bisher Mama's selbstgemachten Abendbrei aus Getreideflocken oder Reisflocken, Vollmilch und Fruechten bekommen, was ich eigentlich auch weiterhin anbieten moechte.

Da sie sich heute jedoch mal "schwer" tat mit dem selbstgemachten Brei, habe ich ihr doch mal alternativ oben genanntes Fertigglaeschen gegeben, wovon sie alles genuesslich aufgegessen hat. Hinterher wollte sie noch die Flasche und ist anschliessend eingeschlafen...

Ein Feedback waere toll.