Unser Zwack holt auf......An alle "Mamis in Sorge"

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kaffetante 09.09.06 - 09:38 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben,

immer wieder lese ich hier, dass die Kleenen mit fünf Monaten krabbeln und mit neun Monaten laufen.

Eine zeitlang habe ich echt geglaubt, dass sei normal und mein Kleiner wäre weeeeeiiiiitttttt hinterher.#augen#augen#augen

Er konnte sich mit 7,5 Monaten das erste Mal drehen. Dafür hat er es sehr schnell perfektioniert und kommt mit einer Geschwindigkeit an alles ran, dass mir manchmal mulmig wird.

Seit einer Woche (nun acht Monate alt) geht er in den Vierfüßlerstand und wippt. Seit gestern kommt er einen "Krabbler" nach vorne, dann gibt es zwar eine Bauchlandung, aber es wird fleißig geübt. #freu#freu#freu

Wahnsinn und das alles in nicht einmal vier Wochen.....

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende mit viel #sonne

Natascha mit Fabian (*29.12.2005) #baby

Beitrag von stubi 09.09.06 - 10:27 Uhr

Mach dich nicht verrückt. Normal ist das bestimmt nicht, dass die Kleinen schon mit 9 Monaten laufen. Eher die Ausnahme. Die meisten Babys lernen erst mit 12-15 Monaten laufen. Und krabbeln tun nicht alle Babys. Meine große Tochter konnte erst krabbeln, als sie mit 12 Monaten laufen konnte. Bis dahin hat sie sich nur mit den Armen vorwärts durch die Wohnung gezogen. Und bei einer Freundin die Kleine hat sich rollend durch die Wohnung bewegt und ist auch nie gekrabbelt. Jedes Baby ist anders und braucht eben mehr oder weniger Zeit.

Aber ansonsten finde ich das auch enorm, welche Entwicklungsschübe die Babys durchmachen. Obwohl mein Kleiner morgen erst 1 Woche bei uns ist, gibt es jeden Tag etwas neues an ihm zu entdecken.

LG Ines+Maria(9)+Max 03.09.06

Beitrag von lila77 09.09.06 - 10:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
da auch unser Junior etwas faul ist, hab ich mir schon sooo oft Sorgen gemacht. Deshlab möchte ich michl bei allen bedanken, die auch mal schreiben, dass sich Ihr Kind später als mit 5 Monaten gedreht hat oder nicht schon mit 8 Monaten das Krabbeln anfing. Das baut nämlich ungemein auf. Unser Kleiner hat sich gestern das erste mal gedreht und ist jetzt 6 Monate alt!!!
Hatte mir ernstlich Sorgen gemacht ob er den Schritt jemals schaffen wird,- und siehe da.....
Also danke Natascha, ich glaube Du hast mit Deiner email viele Muttis aufgebaut!!!
Gruß
Lial