Schlechte Augen während SS?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lina88 09.09.06 - 10:13 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

Habt Ihr schon mal davon gehört, dass man während der Schwangerschaft schlechter sieht #kratz? Ich seh seit einiger Zeit schlechter und jetzt hat man mir gesagt dass kann sein weil ich #schwanger bin....

LG Grüße an alle und ein #sonneiges Wochenende

Sylvia 18.ssw #huepf

Beitrag von maya7922 09.09.06 - 10:26 Uhr

Hallo!

Ich arbeite beim Optiker und kann Dir bestätigen daß es sein kann während der SS. bei mir stimmt die Stärke auch nicht mehr. Könnt grad jede Woche die Kontatlinsen austauschen oder ne neue Brille kaufen. Da kann man leider auch nicht viel machen.

Gruß Kerstin

Beitrag von 400 09.09.06 - 10:49 Uhr

Hi Sylvia,

...genau das ist der Grund, warum es in der Schwangerschaft keinen Sinn macht, sich eine neue Brille anpassen zu lassen. #cool

Es hat übrigens nicht nur Einfluß auf die Augen, sondern auch aufs Gehör. Seid ich Schwanger bin, hör ich wesentlich besser.

#herzlich Gruß und dir auch ein schönes WE

Suzy + Rumpel (31. SSW)

Beitrag von schnecke242 09.09.06 - 11:07 Uhr

Hallo,

ja, ist ganz normal. Bei mir hat sich die Krümmung verändert, bin um neue Linsen daher nicht drumherum gekommen. Angeblich soll sich das bis nach der Stillzeit hinziehen, danach wieder normalisieren. Hmmm, mal schauen!#gruebel

LG Claudia 39.SSW

Beitrag von zelda 09.09.06 - 11:14 Uhr

Hallo!
Ich bin auch ein richtiger Blindfisch geworden. Hatte vorher nur -0,5 / -0,75, d.h. eine Brille im Auto und damit war gut. Aber ich sehe zur Zeit dermaßen schlecht... Soll sich nach der SS wieder legen (hoffe ich).
Mein Mann liest mir jetzt immer alle Schilder vor #freu

Liebe Grüße von
Zelda, ET -19

Beitrag von schnuffikatze 09.09.06 - 11:46 Uhr

Hallo Sylvia,

ich kann dir bestätigen, dass man in der SS schlechter sieht. War deswegen schon beim Augenarzt und der hat mir empfohlen mit den neuen Kontaktlinsen bis nach der Stillzeit zu warten, wenns geht. Da die Augen sich jetzt noch weiter verschlechtern können bzw. dann wieder besser werden. Dafür rieche und höre ich besser als vorher. Ist doch auch mal was, oder?

Liebe Grüße

Annett + #babygirl (26+2)

Beitrag von child_in_time 09.09.06 - 12:16 Uhr

Hey :-)

Jaaa ich seh seid der ss auch schlechter #schmoll brauch zwar keine brille und hatte vorher keine, aber z.b. kleine schrift im tv von der couch aus schaff ich nich mehr zu lesen :-[ hoffe das geht wieder weg..
und das mit dem gehör war bei mir am anfang genauso!#schock Ich konnte nich mal mehr die leiseste stufe im autoradio hören schon war es zu laut #kratz aber nach den ersten 3 monaten etwa wars wieder weg ;-)

LG,
childi und BBboy inside ET (-17) #huepf#schock#schwitz#freu

Beitrag von land_in_sicht 09.09.06 - 12:52 Uhr

Huu Sylvia,

also ich hab nur gehört, dass man nach der Geburt eventuell schlechter sehen kann, da der Druck auf die Augen durchs Pressen so groß ist. Bei meiner Schwester war das so, da haben sich die Augen um jeweils 2-3 Dioptrien verschlechtert. Also echter Wahnsinn!

Bei mir war zum Glück danach noch alles gleich. Hoffe dass das jetzt auch wieder so bleibt, sonst bin ich nämlich bald blind! ;-)

Einen lieben Gruss
Julia (16. SSW)