Wie mit Baby inhalieren???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von niedliche1982 09.09.06 - 12:37 Uhr

Hey Mädels,

nun hat es uns auch erwischt #augen .. vanessa hat schnupfen ... nun weiss ich aus eigener erfahrung, das inhalieren hilft aber wie mach ich das mit einem vier monate altem baby? einfach an den tisch setzen u. eine schüssel mit heißem wasser vor uns stellen, ist mir viel zu gefährlich!!!!

kennt jemand eine alternative????

#danke


Niedliche+Vanessa, die knatschig ist u. nicht in den schlaf findet #schwitz

Beitrag von julia76 09.09.06 - 12:42 Uhr

Na die Sache m it dem Wasser ist schon o.k. Am besten in eine kleinen RAum, du musst ja nicht unmittelbar vor der schüssel sitzen.;-)
Allerdings wäre ich mir ätherischen ölen bei Babys vorsichtig.
Meist genügt einfach schon eine höhere Luchtfeuchtigkeit etwas besser ist.
Meine hüstelt und schnupft auch. Ich habe un dr wohnung feuchte Tücher hängen.
Und irgendwo habeich auch gekesen das Kamilendampf gut sein soll


lg julia

Beitrag von niedliche1982 09.09.06 - 12:56 Uhr

hallo

ich glaub ich mach mir mal wieder zu viel sorgen #augen
hab schon kamilenblüten in der apo. geholt u. das aufgegoßen ... sie röchelt so stark, das macht mich ganz wuschig :-(

Beitrag von floh33 09.09.06 - 13:19 Uhr

so ein salzspray für die nase ist hilfreich, gibts in der apo oder auch bei schlecker. ich würde feuchte tücher aufhängen wenn sie schläft. zum richtig inhaliereb brauchst du einen pariboy mit der passenden babymaske die man vorhält aber solangs nur ein schnupfen ist wirst du den wohl nicht verschrieben bekommen.

gute besserung

lg floh

Beitrag von kathy79 09.09.06 - 16:44 Uhr

Hallo...#sonne

mein Kleiner hat auch Schnupfen und bei uns hilft die Kochsalzlösung sehr gut und dann bekommt er noch Globulis (Sambucus nigra + Ammonium carbonicum); helfen auch sehr gut.
Wenn du deine Kleine inhalieren lassen willst kauf doch ein Inhalationsschnuller. Da ist vorne drann so eine Kugel und da träufelt man das Medikament rein und dann "dampft" das so raus. Hab ich selbst noch nicht ausprobiert; soll aber ganz gut sein #augen

Alles gute

#stern Kathy #stern + Max#baby(23Wochen)