Was darf er alles essen....?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von binchen14 09.09.06 - 12:43 Uhr

Mein Kleiner wird am 14 September 9 Monate alt und nun

frage ich mich was er schon alles essen darf was wir auch

essen#kratz. Denn er schaut immer ganz interessiert auf unsere

Teller. Viellleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Danke im voraus schon mal!!

LG

Rebekka und Nicklas (14.12.05)#baby

Beitrag von sandryves 09.09.06 - 13:03 Uhr

wir haben unseren sohn mit 8 monaten auch schon fast alles essen lassen.ausser stark gewürzte speisen und hülsenfrüchte.
versuch es doch mal.

gruss
sandryves

(ps. das sind meine erfahrungen und meinungen und ich habe keine lust auf irgenwelche miesmacherleute die sich hier wichtig machen wollen und übermutter spielen:-[ also lasst eure blöden kommentare)

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(30+2)

Beitrag von vwaw 09.09.06 - 13:15 Uhr

Hallo
Unsere Kleine ist auch neun Monate und isst eigentlich alles vom Tisch mit was wir auch essen. Ich würd es wohl alles nicht so stark würzen und lieber Salz und Pfeffer auf den Tisch seperat zum würzen stellen. Lass ihn halt probieren und find raus was ihm schmeckt und was nicht. Viel Spaß dabei
Gruß

Beitrag von kendi80 09.09.06 - 13:49 Uhr

Hallo Rebekka,

kann mich den anderen nur anschliessen. Die Kleinen können fast alles essen, außer stark gewürzten oder halt extrem fetten Sachen (es soll nicht im 1. Lebensjahr eine Pommessucht entstehen ;-) ). Du kannst ja eine kleine Menge von Eurem Essen extra machen und nicht würzen.

Als Zwischenmahlzeit bekommt Lukas z. B. Butter- oder Frischkäsebrot, auch mal Zwieback mit Obst. Mittags schneide ich ihm mageres Fleisch ganz klein, zerdrücke Kartoffeln oder Nudeln. Abends gibt es klassischen Hirsebrei mit Folgemilch.

LG
Kendi + Lukas (25.11.05)