Ein Jahr verging wie im flug ... winke winke Babys - Forum !

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mara299 09.09.06 - 14:19 Uhr

Hallo liebe Mamas und Babys !

Ja, so schnell geht das ... am o9.o9. 2oo5 um o7:47 Uhr hielt ich meinen kleinen Sonnenschein das erste Mal in den Armen und war überwältigt von dem was mir da aus den kleinen, überraschten und sanften blauen Augen entgegen schaute ... mein Sohn !

Und Heute ist er schon ein Jahr alt !

Wir wollen uns nun also aus dem Baby - Forum verabschieden, euch noch mal schnell berichten und danken.

Die ersten Wochen waren hart ... so hart das ich oft verzweifelte und dachte ich muss wohl die schlechteste Mutter der Welt sein ... der Babyblues hatte mich voll im griff ... von Nächte langem durchschreien bis hin zur Brustverweigerung weil ich zu viel Milch hatte und alle Nase lang Brustentzündungen und Milchstau, die 3 Monats - Koliken die ja angeblich ein Mythos sind ... wir haben alles mitgemacht.

Die erste Woche seines kleinen, jungen Lebens hat Til in der Phototherapie verbracht wegen Gelbsucht ... mir brach es das Herz. Und man wollte mich nicht zu ihm lassen ... was natürlich keiner gut überlegt hatte denn ich schrie das Krankenhauspersonal zusammen und von da an durfte ich zu meinem Sonnenschein unter seiner Lampe wann auch immer ich wollte.

Nach 7 Tagen im Hospital durften wir heim und dank meinem Mann, der mich wirklich super unterstützte, bekamen wir langsam aber sicher einen kleinen Familien - Rhythmus in unser chaotisches Leben mit frischem Baby.

Liebe Mamis die noch ganz frisch sind, auch wenn ihr es noch nicht glauben könnt weil es wirklich hart ist am Anfang, irgendwann gerät man an den Punkt an dem man zurück denkt und sich fragt was denn so schlimm war und man vermisst die Zeit in der dieses kleine Wesen einfach nahe sein wollte.

In den vergangenen 12 Monaten lagen meine Nerven öfter mal blank und ich war viel und oft den Tränen mehr als nah und dank euch und natürlich auch meinen Mann (*Kuss*) hab ich immer wieder gesehen das ich nicht allein bin damit und man es schafft. #blume Danke an euch, an meine lieben Freundinnen die auch hier fand und das Urbia Team ! #blume

Was gibt es nun zu berichten ? Til ist mein / unser Sonnenschein ! Vor einem Jahr um diese Zeit war ich frisch gebackene Mama, vor 2 Jahren um diese Zeit dachten wir über ein Baby nach und vor 3 Jahren um diese Zeit war ein Baby das wohl fast letzte auf meinem Plan für die nächste Zeit.

Til hat unser Leben komplett und mehr und schöner als erwartet auf den Kopf gestellt.

Aus einem Mann der viel beruflich reiste ist ein Mann geworden der sich nicht über werden kann mit seinem Sohn zu spielen, zu kuscheln und ihn anzusehen und aus einer Frau die nichts lieber tat als laaang zu schlafen, sich die Nächte um die Ohren zu schlagen und shoppen zu gehen, ist eine Frau geworden die sich ein Leben ohne ihre Männer gar nicht vorstellen kann und mag.

Liebe Mamis, vergleicht eure Herzchen nicht so viel, jedes Baby ist auf seine Weise ein absolutes Wunder und vollkommen einzigartig.

Ich weiß aus Erfahrung wie strapaziert die Nerven sein können ... ich wär öfter gern mal gegen die Wand gelaufen um mich auszunocken ... aber das alles, jedes Schreien, jedes Weinen, jedes Jammern hat seinen Grund und seinen Ursprung, auch wenn wir ihn nicht erkennen oder verstehen können. Unsere Babys wissen schon was sie tun und sie brauchen uns !

Die Highlights in Tils Leben nun hier aufzuzählen, puh, das würde lange dauern ... zu schrieben was er tut oder was er nicht tut, das würde zu Vergleichen anregen ... aber, Til ist und bleibt einzigartig !

Wir wünschen euch allen alles Gute und noch einen schönen Tag, wir schneien sicher mal wieder bei euch vorbei ... so lang, (die Heute sehr nah am Wasser gebaute Mama #heul) - Mara, (der vor Stolz fast platzende Papa #freu) - Sascha und (nun nicht mehr Baby #schein) - #herzlich TIL RILEY VILLE #herzlich

Beitrag von meinengelchen2005 09.09.06 - 14:25 Uhr

;-)
wir wünschen euch für die Zukunft alles Gute......


Lg
#freu

Beitrag von sabse24 09.09.06 - 14:31 Uhr

Erst mal HAPPY BIRTHDAY!!!!!

Das hast du sehr sehr schön geschrieben. Sitze hier und weine...heute ist für mich so ein Tag an dem meine Nerven blank liegen.

Ich wünsche euch alles Liebe!


sabse + jonas (11 Monate)

Beitrag von nebelung 09.09.06 - 14:42 Uhr

Liebe Mara und vor allem lieber Til.

Alles Gute zum 1. Geburtstag wuenschen euch die (Fast)Nachbarn aus Norwegen! #klee #blume#freu
Ich hoffe, ihr hattet eine schoene Reise zurueck nach Finland und feiert heute schoen. #paket #torte Kinder#glas

Alles Liebe #herzlich und dicke Druecker von
Claudia & Estin, der grad mit Mickey Maus schaekert, weil schlafen ist ja soooo langweilig ;-)

Beitrag von lostuwas 09.09.06 - 15:20 Uhr

Hallo Mara,

das hast du superschön geschrieben, und obwohl ich auch schon einen zweijährigen Sohn habe und unbedingt ein zweites Kind wollte, hat mich gerade auch der Babyblues und die Erschöpfung (Jolea ist 3 Wochen alt) im Griff und ich frage mich manchmal, ob ich das schaffe, ob es gut so war, ob ich eine gute Mutter bin etc.
Du hast mir mit deinen Zeilen wieder Mut gemacht, dass die Zeit alles heilen wird, ich muss es nur durchstehen.

Viele Grüße und alles Gute,
Maja