Wann habt ihr die zweite MMR-Impfung machen lassen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ceebee272 09.09.06 - 15:30 Uhr

Die erste hat unsere Tochter mit 13 Monaten bekommen.
Jetzt ist sie 18 Monate alt und ich schwanke ob ichs erst im Januar machen lassen soll oder jetzt Oktober. Sie hatte ziemlich mit den Nebenwirkungen zu kämpfen (Fieber, taumeliges Laufen, Weinerlichkeit).
LG Carmen und Sophie

Beitrag von verena_22 09.09.06 - 18:12 Uhr

Hallo Carmen,

mein kleiner hatte im juni die erste Impfung und im Oktober sollen wir zu zweiten kommen, werd ich wohl auch machen wenn er net grad karnk ist. meiner hat sie ohn nebenwirkungen überstanden. hoffe die zweite impfung wird bei euch besser

lg verena und maximilian

Beitrag von strolch1975 11.09.06 - 08:28 Uhr

Hallo,

wir haben die zweite Impfung direkt einen Monat nach der ersten gemacht, hatten allerdings auch keinerlei Nebenwirkungen!
Ich denke mal, das kannst nur Du entscheiden,
aber an sich bin ich der Meinung, dass ein krankes Kind bei solchen Temperaturen einfacher zu handhaben ist als im Januar, wenn wahrscheinlich Frost ect. ist und es noch schwieriger ist mal rauszugehen oder so!

Viel Erfolg Euch beiden!
Liebe Grüße