Muss mal was loswerden.....

Archiv des urbia-Forums Freundschaften.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Freundschaften

In diesem Forum können Kontakte geknüpft werden und hier ist auch der Raum, um sich über alles zum Thema Freundschaft auszutauschen. Auf unserer Mitgliederseite könnt ihr andere urbia-Eltern finden, die in eurer Nähe wohnen oder in ähnlicher Familiensituation leben. 

Beitrag von danerl 09.09.06 - 18:42 Uhr

und zwar, finde ich es traurig, wenn man eine anzeige aufgibt um neue Freund- oder Bekanntschaften zu schließen, dass man dann immer auf irgendwelche Foren und Adressen hingewiesen wird. Oder dass man zwei- oder dreimal mit jemanden mailt und dann meldet sich der andere nicht mehr.
Sorry! #schmoll Wollte ich nur mal loswerden.

Schönen Abend noch
Danerl

Beitrag von danich_nichda 09.09.06 - 19:11 Uhr

Hallo,

ich kann mich dir nur anschließen #schmoll. Mir ist es genauso ergangen :-[.
Ich komm leider nicht aus München, sondern von dem ebenso schönen Landshut #freu#freu. Ich bin zwar erst 22, aber wenn dich das nicht stört kannst du dich gerne bei mir melden. Habe eine Tochter mit 2 1/2 Jahren.
Ich schreib auch ganz bestimmt zurück ;-)!

LG Daniela

Beitrag von danerl 09.09.06 - 20:13 Uhr

Hallo Daniela,

schön dass du geschrieben hast. Nein, dass du erst 22 bist, stört mich überhaupt nicht. Was macht ihr denn immer so?

VG Moni

Beitrag von meggi1604 09.09.06 - 21:06 Uhr

Hallo,
kann euren frust gut verstehen.Habe auch lange gesucht und viele leider nur sehr kurze Bekanntschaften gemacht.Obwohl natürlich alle auf eine lange Freundschaft bei denn ersten zwei Mails bestanden.
Aber laßt denn Kopf nicht hängen,ich habe nach langem suchen auch zwei total liebe Mütter gefunden,mit denen ich mich regelmäßig treffe .Wir und vorallem die Kinder haben immer eine Menge spaß.
LG Meggi

Beitrag von danerl 10.09.06 - 19:10 Uhr

Hallo Meggi,

vielen Dank für deine liebe Antwort. Leider denken nicht alle sah, sh. Anzeige von Gunilla.

Aber ich freue mich für dich, dass du so liebe Freundinnen gefunden hast.

LG
Danerl

Beitrag von artemiss 12.09.06 - 21:01 Uhr

Ich kann Dir da auch nur beipflichten!! Auf meine Anzeige hat sich gerade mal eine Mama gemeldet - das war´s dann auch. Einmal und nicht wieder! Eine -noch nicht- Mama aus meinem Ort hab ich einfach angeschrieben auf Ihre Visitenkarte hin und wir mailen uns jetzt ein wenig. Aber schade ist, dass Kontakte ganz oft zwar zustandekommen aber nicht halten. Keiner will heute noch Verpflichtungen eingehen! Gerade diese Woche hat mir eine Freundin, von der ich glaubte sie wäre eine wahre Freundin nach 20 Jahren ohne zu sagen weshalb, die Freundschaft gekündigt. Irgentwie glaube ich, dass es in der heutigen Zeit keine richtigen Freundschaften gibt...#gruebel

Beitrag von danerl 13.09.06 - 17:18 Uhr

Hallo,

vielen Dank für deine Antwort. Das ist hart, wass dir passiert ist. Hast du denn deine Freundin gefragt? Einfach so, das kann es doch nicht sein. Aber ich habe auch schon festgestellt, immer mehr wollen für sich alleine sein.
Wo kommst du denn her? Schreibe doch mal.
LG
Moni