Ab wann sitzen dürfen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von khatera2000 09.09.06 - 19:01 Uhr

Hallo,
meine Frage steht ja schon oben. Mein sohn morgen 5 Monate versucht sich hinzusetzen wenn ich seine Hände nehme zieht er sich hoch als wollte er sitzen oder wenn er etwas höher liegt z.B. auf ein großes kissen dann beugt er sich vor, soll ich es zu lassen oder ihn davin hindern weil das nicht gut ist für sein Rücken.
Khatera + #baby David

Beitrag von sissy1981 09.09.06 - 19:23 Uhr

Sobald er sich alleine eigenständig hinsetzt ist es ok, dann ist die Muskulatur und der Rücken dafür geeignet und trainiert

LG sissy

Beitrag von mutti06 09.09.06 - 19:55 Uhr

hm da sproblem habe ich auch nru dass sie dnan auf dem schoß shcon sitzen möchte also ich musss ie halten aber nur sitzen will sie.
da sst och eigentlich noch garnciht gut oder?
grübel

Beitrag von sissy1981 10.09.06 - 08:54 Uhr

na wenn sie mal kurz dann auf dem Schoß sitzt isses nit tragisch ;-)

Aber das sollte nicht ausarten, da der Rücken und die Muskeln wie gesagt dafür noch nicht reif sind......ich kenne das Problem ...erst wollen sie sitzen obwohl sie es noch nicht können dann wollen sie laufen obwohl soe es noch nicht können - und immer sind sie launisch :-D

EIn paar Minütchen am Tag ist das aber voll ok

Beitrag von xxtanja18xx 09.09.06 - 19:49 Uhr

hallo...!!

ich habe genau das selbe problem nur ist mein sohn erst 4monate
weiß echt nicht was ich machen soll....wenn er liegt weint er setzte ich ihn halb schreg hin...so das er nicht richtig sitz beugt er sich nach vorne oder zieht sich an der hand hoch...

Lg Tanja+Tim-Luca*06.12.06+Elias*09.05.03