Was kann ich gegen Uringestank auf dem Sofa tun?

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von susanne23 09.09.06 - 19:07 Uhr

Hallo zusammen,

heute hat meine Katze Anissa auf unser ziemlich neues Sofa gepinkelt. Wir haben jetzt einen großen Fleck und es stinkt ganz fürchterlich. Habt ihr Tipps, was ich tun kann? Ich bin im Moment sehr verzweifelt, weil ich das in den Griff bekommen sollte, bis mein Mann heute abend nach Hause kommt. (Sie hat in letzter Zeit immer wieder wild irgendwo hingemacht und mein Mann möchte sie weggeben, wenn das nicht aufhört)

Bitte, gebt mir Ratschläge!

Vielen Dank schon mal!
Susanne

Beitrag von manavgat 09.09.06 - 19:41 Uhr

Ich würde beim Hersteller anrufen und fragen, bevor! Du irgendwas machst. Nimm bitte auf keinen Fall normales Wasser, sondern nur destilliertes (kannst auch das aus Deinem Elektrotrockner nehmen), sonst gibt es ganz ekelhafte Kalkflecken.

Gruß

Manavgat

Beitrag von marion2 11.09.06 - 13:00 Uhr

Hallo,

deine Katze versucht dir etwas mitzuteilen - oder den Geruch des Sofas zu überdecken.

http://de.wikipedia.org/wiki/Hauskatze#Kommunikation

Den Fleck bekommst du so weg: http://www.baumarkt.de/nxs/1844///baumarkt/61/75/90/alt/flecken_entfernen_von_a_bis_z.htm#v

runterscrollen bis Urinflecke

oder so: http://www.waesche-waschen.de/cgi-bin/forum/generiere_beitrag.pl?Archiv_2005_VJ01/109209732

LG Marion

Beitrag von susanne23 12.09.06 - 14:32 Uhr

Liebe Marion,

vielen Dank für die Links! Ich schaue mir sie gleich mal ein bisschen genauer an!

Viele Grüße,
Susanne

Beitrag von glasregen 11.09.06 - 13:07 Uhr

Vielleicht solltest du dauch mal darüber nachdenken, warum die Katze das macht.

Unsere Süsse hat das auch ne Weile gemacht und wir hätten sie beinahe deswegen weggegeben, aber dann hab ich sie mal zum Tierarzt gebracht und sie hat eine schwere Blasenentzündung....sie hat nicht mehr ins Klo gemacht, sondern nur noch auf Decken, Polster, Matratzen, weil sie wohl dachte das Klo ist der Verursacher der Schmerzen beim Pieseln und Alles andere ja schön weich ist.

Nun kriegt sie zum zweiten Mal Antibiotika und hat jetzt zwei Klos.

viel Glück

Nici

Beitrag von susanne23 12.09.06 - 14:31 Uhr

Hallo Nici,

vielen Dank für deine Antwort! Wir waren schon beim Tierarzt. Sie ist völlig gesund. Wir haben sogar einen Bluttest machen lassen.
Klos hat sie auch genug.
Ich könnte mir nur vorstellen, dass sie Angst hatte, dass wir wieder in den Urlaub gehen und sie dann von jemand anderem versorgt wird. Wir haben Anissa aus dem Tierheim geholt und sie hängt sehr an uns. Als wir vor ein paar Wochen in den Urlaub gefahren sind, hat sie sich anscheinend nicht so wohl gefühlt.

Viele Grüße,
Susanne