Ideen fuer den 1. Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von spacekadett 09.09.06 - 19:38 Uhr

Hallo,

Ist zwar noch nen Monat hin. Aber ich mach mir trotzdem schon Gedanken. Bin eigentlich eher ein Partymuffel und es ist nicht so mein Ding sowas zu organisieren. Aber der 1. Geburtstag ist ja was besonderes und ich werde wohl mal ueber meinen Schatten springen.
Ich werde ca. 4 Erwachsene und noch 2 gleichaltrige Kleinkinder einladen (mehr kennen wir leider nicht). Bleibt also alles schoen im kleinen Kreis.
Kann mir aber nicht vorstellen, wie so eine "Party" aussehen soll, die Erwachsenen sitzen am Kaffeetisch - ok - aber was machen die Kleinen???
Und soll ich auch einen Kuchen fuer die Kinder machen oder nur einen fuer die Erwachsenen (wenn ja was fuer einen am Besten)???

#danke, fuer Tipps und Ratschlaege
Lg, Karina

Beitrag von schmusi_bt 09.09.06 - 19:52 Uhr

Hallo,

Felix hat am 13. Oktober seinen Ersten Geburtstag und ich bin auch schon die ganze Zeit am überlegen was ich wohl machen werde ! Einen Kuchen gibts auf jeden Fall und natürlich einen Kleinkindergerechten ... Karottenkuchen oder so was ! ich werde das Esszimmer etwas schmücken wo wir dann Kaffee trinken und Felix wird dann im Hochstuhl sitzen . Gott sei dank sind die anderen Kinder schon etwas grösser . Sonst wäre das echt Kompliziert... hier würde dann nichts mehr an seinem Fleck stehn, is ja schon so wenn Felix alleine is !
Naja was anderes wie Kaffee trinken kann man nicht machen ! Er bekommt von uns ein Bällebad mit Tunnel geschenkt, das stellen wir dann in unser Wohnzimmer das er immer mal beschäftigt ist.

Schmusi mit Max und Felix

Beitrag von holgersengel 09.09.06 - 20:04 Uhr

hi

also ich hab jetzt nicht viel zu schreiben, nur ein kuchenrezept für die kurzen!

bananen-joghurt-muffins (ohne ei)

1 reife banane
200g mehl
3 tl backpulver
1 tl natron
1/2 tl piment
1 prise salz
150g magermilch joghurt
175ml magermilch
50g brauner zucker

banane zurdrücken - mehl, backpulver, natron, oiment und salz mischen - in einer anderen schüssel joghurt, milch, zucker und banane mischen - mehlgemisch zugeben und alles kurz unterheben - teig in förmchen füllen und ca 15-20 min backen

achja bei 190 grad
heißluft bei 160 grad


schönen 1. geburtstag

jana

Beitrag von spacekadett 09.09.06 - 20:10 Uhr

#danke