Das gibt s doch nicht....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von snusnu 09.09.06 - 20:31 Uhr

Mein Mann bringt jeden abend den Kleinen ins Bett. Heute war es allerdings so, dass Collin fertig im Bett lag, eigentlich die Augen zu hatte und auf einmal höre ich wie er Bäuerchen macht und ich dachte noch: hört sich an, wie wenn was raus kam. Ich also ins Zimmer und so wars auch, vor ihm ein Milchbach und ein waches Kind. Ich dann das Bett sauber gemacht und da kam ein stechender Geruch hoch. Super! Jetzt hatte er in die Hose gemacht.
Nachm sauber machen, hat mein Mann ihn wieder ins Bett gebracht und eben denke ich, wo bleibt er denn? Und was ist.... Er liegt neben seinem Kind und schläft auch. Das gibts doch nicht!!!!!!!!!!
So langes #bla#bla#bla#bla
Saskia, deren 2 Männer schlafen

Beitrag von zess69 09.09.06 - 20:49 Uhr

kommt mir irgendwie bekannt vor;-)

dann wünsch ich dir mal noch einen schönen abend:-D

LG

jessy&leon(15.04.2006)der schon schön vor sich hin schlummert:-)

Beitrag von schmusi_bt 09.09.06 - 21:04 Uhr

Hallo,

meine 3 liegen seid 20uhr im bett und schlafen ... ich finde das immer voll witzig.

schmusi mit max und felix die mit papa seid 20uhr schlafen im grossen Bett.