Wie findet ihr diese Schuhe?Schaut mal BITTE....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von .sunny. 09.09.06 - 20:34 Uhr

Hallo zusammen,

wir stehen kurz vor Emily`s erstem Schuhkauf#freu

Eigentlich sollten es noch keine "richtigen" Schuhe sein,also erstmal welche mit weicher,biegsamer Sohle,weil sie noch nicht alleine läuft,sie zieht sich erst überall hoch und läuft mit dem Puppenwagen oder an unseren Händen durch die Wohnung.

Drinnen habe ich ihr immer ABS-Socken an und draussen bisher bei schönem Wetter auch oder wenns ganz heiss war natürlich barfuss.

Möchte ihr aber jetzt Schühchen kaufen,damit ihre Füsse auch bei schlechtem Wetter oder vor Dreck und anderen Sachen geschützt sind :-p

habe jetzt mal gegoogelt und diese gefunden:

http://217.172.172.50/pinokids-p1427h2s55-Bequeme_weiche_Babys.html

Wie findet ihr die?
sind die für den Anfang in Ordnung?

LG Jenni und emily 16 mon.

Beitrag von niner 09.09.06 - 20:48 Uhr

süüüüüüüüüüüüüüß!!!!
ich habe mal im fernsehen gesehen, dass man sehr auf die schuhgröße achten muss.
dazu sollte man den kinderfuß auf pappe nachzeichnen und in den schuh stecken.
oft unterscheiden sich die angegebenen schuhgrößen von der innengröße des schuhs.
jetzt hab ich aber genug geKLUGSCHEIßERt.
viel spaß beim schuhkauf!!!!

Beitrag von stefa78 09.09.06 - 21:07 Uhr

Hallo,
ich würd sagen für drinnen voll OK, aber für nasskalte Herbst und Wintertage würde ich mir zusätzlich "wetterfeste" Schuhe besorgen.
LG Stefa

Beitrag von .claudi. 09.09.06 - 21:11 Uhr

Hallo Jenni!

Ich finde die Schuhe süß und eigentlich auch o.k., weil sie eben so weich sind. Ich würde aber immer Schuhe anprobieren, zum einen ob sie von der Länge her passen und auch von der Weite. Schuhe fallen von der Weite so unterschiedlich aus und wenn die Schuhe am Fuß oder auch am Knöchel zu weit und zu locker sind, läuft ein Kind auch schlecht damit.

Guten Schuhkauf!

LG Claudia

Beitrag von sopi601 09.09.06 - 21:15 Uhr

Huhuu...och die sind doch toll..und vorallem sehr günstig!
Hab welche von Elefanten gekauf, die habn mal grad das Doppelte gekostet;-)
Aber die haben auch so ne weiche Sohle und es ist ein Elefant drunter *prahl* #freu
Doch, ich würd die auch kaufen.
Mylli läuft jetzt auch "endlich" sie ist zwar erst 15 Monate, aber ihre Schwester lief seltsamer Weise bereits mit 8,5 Mon. #schock, daher haben wir in der Zeit schon Geld für Schuhe gespart, so dass da auch ein Paar Elefanten drin sind ;-)
LG sopi mit Joline und Mylène

Beitrag von mausken30 09.09.06 - 21:31 Uhr

Hallo Jenni !

Also mein Geschmack ist es nicht gerade....aber jeder hat ja seine Meinung ;-)
Vielleicht auch weil ich einen Jungen ahbe - der würde solche Schuhe NIE ankriegen wegen der Farbe schon ;-)

Ich habe hier mal einen tollen Tip:

http://www.preschoolians-shop.at/

DAS sind tolle Schuhe !!! #pro

Habe sie schon "in echt" bei einer bekannten gesehen die diese für ihre Lütte hat.
Ansonsten bekommt man sie nur im I-Net ....schade irgendwie

Naja , du kannst jedenfalls KOSTENLOS eine Messleiste bestellen (auch ohne versandkosten!...also völlig umsonst) und die Füße messen.Die Schuhmarke hat eine eigene Messleiste.
Zudem bekommst du mit JEDEM Paar Schuhe 3 Einlegesohlen gratis dazu.1x für schmale , 1x für breite und 1x für normale (medium) Füße.

UND die Sohle hat ein Sichtfenster wodurch du sehen kannst wie gut der Schuh passt oder auch nicht mehr passt !!!

Ich kann nur sagen #pro#pro#pro

Klingt ja fast nach Werbung und als wenn ich dafür was kriegen würde *lach* - ist leider nicht so aber ich mache bei der Firma mal ne Anfrage - für soviel Werbung die ich schon gemacht habe :-p

Naja....sorry , ist laaaang geworden.Sollte es gar nicht.

Viel spaß beim stöbern

Marina & Luis Lennart (der auch bald die 1.Schuhe bekommt)

Beitrag von sunflower.1976 09.09.06 - 22:14 Uhr

Hallo!

Ich würde Schuhe grundsätzlich nicht im Internet bestellen sondern im Fachgeschäft kaufen. Gerade bei den ersten da man erst herausfinden muss, welche Passform das Kind benötigt (z.B. schmale Füße, hoher Spann o.ä.).
Bei André war´s z.B. sehr schwer passende Schuhe zu finden da er sehr schmale Füße hat.

LG Silvia

Beitrag von meckikopf 09.09.06 - 22:46 Uhr

Hallo Jenny,

also von der Form und von der Machart finde ich diese Schuhe auch sehr, sehr schön, aber BLAU (ganz egal, ob nun HELL- oder DUNKELblau) ist MEINE ABSOLUTE LIEBLINGSFARBE und ICH würde sie NUR in BLAU nehmen/kaufen.

Muss aber auch dazu sagen, dass ich ebenfalls Schuhe und Klamotten im Geschäft kaufen würde und nicht im Netz/bei ebay, da mir das doch zu "gewagt" wäre. Aber das muss halt jeder selber wissen und für sich entscheiden.

LG

Beitrag von die.kleine.hexe 10.09.06 - 09:55 Uhr

hallo,

ich würde lieber ins schuhgeschäft gehen und die füße vermessen lassen, wegen richtiger größe und weite ! gerade bei den ersten schuhen

die sohle von 2deinen" schuhen ist ja super weich, aber ich finde, man kann sie nicht weit genug aufmachen zum anziehen...sieht auf dem foto jedenfalls so aus - ein kind mit hohem spann wird da nicht rein passen

lg,
hexe

p.s. wir haben als lauflernschuhe welche von *richter* aus leder....haben allerdings auch knapp 40 euro gekostet, aber das waren sie mir wert !

Beitrag von muriel347 10.09.06 - 11:43 Uhr

ich schwöre auf diese machart: http://www.greenfoot.de/ allerdings kaufe ich die hier vorort und bekomme sie für 10 euro das paar maßgefertigt #huepf

Beitrag von birgitg.77 10.09.06 - 12:03 Uhr

Hi

kauf keine Schuhe übers Internet, du weisst nie ob die passen. Ausserdem gibt es die ja nur bis Größe 20 und deine Kleine hat mit 15 Monaten wahrscheinlich schon Größe 21 oder? Also Max hat jetzt mit 15 Monaten schon 22/23 ( er läuft aber auch schon 3 Monate) und ich geh immer ins Fachgeschäft. Er hat zwar immer nur ein Paar Schuhe, aber das sind dafür richtig gute. Wie sagt meine Schuhverkäuferin immer: Lieber an den Hosen als an den Schuhen sparen. Wo sie auch wirklich recht hat finde ich.

LG
Birgit

Beitrag von jansmama 10.09.06 - 21:15 Uhr

Sorry, aber die Schuhgröße hat doch nichts mit dem Alter zutun. Jan ist jetzt 2,5 Jahre alt (32 Monate) und trägt Schuhgröße 24.

Tut mir Leid, dass ich mich da jetzt einmischen musste.

LG Andrea mit Jan und Tim

Beitrag von luckymama05 11.09.06 - 12:36 Uhr

Hallo,

wir hatten die auch bis Max richtig losgelaufen ist und waren suuuper zufrieden damit. Wenn ich mich nicht irre, sind die von Playshoes und auch in Babymärkten erhältlich (da kann man probieren).

Gruß, Lydia