nach Insemination bekam ich blutung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sati 09.09.06 - 20:44 Uhr

Hallo ihr lieben,

Heute hatte ich gegen 11:00 Uhr meine erste Insemination

Vorhin gegen 20:00 bekam ich kurze blutung.

Ist es Normal?

Wer hat solche erfahrung?

Danke
Sati

Beitrag von tabea33 09.09.06 - 21:01 Uhr

Hallo Sati,

das hatte ich auch (Insemination letzte Woche Freitag), die Blutung war am nächsten Tag weg. Der Arzt meinte, es wäre kein Problem, wenn die Blutung nur am Tag der Insemination auftritt.

Ich wünsche dir alles, alles Gute.

Gruß Tabea

Beitrag von sati 09.09.06 - 21:22 Uhr

Vielendank Tabea,


Ich wünsche Dir auch alles Gute und viel Glück.


Gruß Sati

Beitrag von mickie6245 10.09.06 - 09:41 Uhr

Hallo,

wärst du so lieb, und würdest mir erzählen, wie das so abläuft? Würdemich interessieren.

Vielen Dank, Sandra.

Beitrag von sati 10.09.06 - 11:20 Uhr



Hallo Sandra,

Ich hatte mich entschlossen Insemination zu machen, da die Spermien von mein Mann nach 24 stunden absterben.

Vorher musst du ich mit mein FA besprechen und Kosten und Heilplan holen weil die ganze Kosten nicht vom Krankenkassen übernommen werden. (nur die Hälfte c.a 150 Euro)

Wie gesagt ich hatte Gestern den termin.
Aber Vorher:

1 1/2 Wochen früher also dritte Zyklustag habe ich 5 tage lang Clomihexal 50 Medikamenten bekommen, 11 Zyklustag wurde bei mir Blut abgenommen und Bauchpritze gemacht, damit die eiprung Rechtzeitig statt findet. 12 zyklustag war den auch soweit. Gestern hatten wir um 8 Uhr einen Termin, mein Mann musste erstmal Spermien abgeben nach 2 stunden aufbereitung injiziert.
Nach 14 tagen werden wir sehen ob es geklappt hat.
Siehe
www.wunschkinder.net/theorie/behandlungen-methoden/insemination/ - 32k -

Gruß Sati