was ist los mit meiner ma?

Archiv des urbia-Forums Familienleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Familienleben

Die Oma füttert die Kinder übermäßig mit Süßigkeiten, Probleme mit der Schwiegermutter, Tipps zum Feiern der Taufe: Hier ist Platz für alle Themen rund um die Familie.

Beitrag von litalia 09.09.06 - 21:22 Uhr

hallo,

ich schreibe einfach mal was los ist.

ich wohne im haus meiner eltern und so kommt es das wir uns eigentlich täglich sehen (soweit kein problem)

meine eltern sind seit ca 15 jahren verheiratet, mein papa den ganzen tag auf arbeit, meine ma den ganzen tag zuhause.
meine ma hat seit ca 3 jahren eine liebschaft.
über das internet!

damals habe ich es nur durch zufall mitbekommen... wir hatten uns einen pc geteilt und ich habe mal ein telegram von ihr und irgend einem mann gelesen.

ich konnte das garnich glauben!!! was tut meine ma da???
im telegram ging es darum wie sehr sie sich lieben, er will das meine ma zu ihm zieht und sie sagte sie tut es nicht wegen ihrer tochter (mir), es ging hin und her und er schrieb das er sie nicht immer nur übers tel f*** will (sorry)

ich wusste nicht was ich denken oder tun soll, ich war einfach nur geschockt.

ich habe nie irgendwas dazu gesagt,sie weiß auch nich das ich das alles mal gelesen habe.

sie telefoniert mehrmals täglich mit dieser person, ich hab keine ahnung wer er ist, wo er herkommt etc.

früher machte sie es alles heimlich und es ist mir kaum aufgefallen aber mitlerweile macht sie es so offensichtlich als wenn es was normales wäre.

vielleicht denkt sie ich bekomm das alles nich mit und denk mir nichts dabei?

aber es kotzt mich einfach nur an!

täglich bekomme ich mit wie sie mit ihm telefoniert, wenn ich gerade mit meiner kleinen in ihre wohnung komme dann beendet sie das gespräch.
sie tut dann immer so scheinheilig als wenn üüüberhaupt nichts wäre.
wenn ich unten bin und ER ruft gerade an dann tut sie immer so komisch am telefon und sagt "ich ruf dich dann gleich zurück etc".
ich weiß genau wenn ER am tel ist.

ich finde es einfach nur ekelhaft! . noch nie habe ich irgendetwas dazu gesagt, sie ist alt genug und es ist ihr leben aber was tut sie da???

ich weiß nicht ob mein papa völlig ahnungslos ist, schon was mitbekommen hat oder wie das läuft.

ich finde es einfach nur daneben wie sie meinen papa vera...!
das hat er nicht verdient.
er geht von früh bis abends auf arbeit und verdient das geld und sie vergnügt sich den halben tag mit einem anderen mann am telefon.

ich finde es einfach nur eine scheiß situation das sie meinen papa vera... und ICH weiß es noch!!!
ich hab meinen papa sehr gern und es ekelt mich einfach nur an wenn meine ma mit ihrem lover telefoniert.

indirekt lüge ich meinen papa ja auch an weil ich bescheid weiß was meine ma treibt und ihm nix erzählt habt.

Beitrag von mausi3600 09.09.06 - 21:47 Uhr



hallo

ich kann verstehn,daß du sauer bist. wäre ich warscheinlich auch. hast du deine mutter schon mal draufangesprochen??
sag ihr einfach,wa du davon hälst und das dir dein vater sehr leid tut. find das ganz schön sch..... von deiner mutter das schon so lange zu machen. und das sie ihren mann so verarscht. bist du sicher das dein vater es nicht schon weiß und nur nichts sagt??? lg sylvi

Beitrag von litalia 09.09.06 - 22:10 Uhr

nein bin mir nicht sicher.

ich weiß eben nicht ob er völlig ahnungslos ist oder was mitbekommen hat und überhaupt.

hab einmal zu silvester was mitbekommen als meine ma zum jahreswechsel mit ihrem handy aufs klo gegangen ist.ich wusste natürlich genau wen sie anruft.

als sie dann wieder rein kam schaute mein vater ganz komish und sagte irgendwas, war irgendwie beleidigt, sauer und enttäuscht zu gleich.

ich hab nur auch angst mich da einzumischen...im grunde geht es mich nichts an aber ich finde es nur so zum kotzen.

ich geh schon immer direkt wieder aus der tür raus wenn ich sehe das sie mit IHM telefoniert ..und dann fragt sie mich noch ob ich schlechte laune hab.

JA, hab ich! :-[;-)

Beitrag von mausi3600 10.09.06 - 09:26 Uhr



frage mich wieso sie noch mit deinem vater zusammen ist. wenn sie den andern schon seid 3jahren hat. ich würde mich auch nicht einmischen. sie muß deinem vater sagen,was sache ist und nicht du. sonst ist dein papa nachher sauer,weil du es wußtest und nichts gesagt hast. tut mir wirklich leid für dich.lg sylvi

Beitrag von nala666 10.09.06 - 09:38 Uhr

Ich kann auch verstehen dass du sauer bist. Es ist nicht die feine Englische Art....
Du als Kind bist so geschockt weil du deinen Vater auch liebst und nicht möchtest das ihm wehgetan wird...

Seh das aber mal anders. Nicht als Tochter. Erstmal scheint sie ja noch gar nichts körperliches gemacht zu haben.. Ich mein Telefonieren ist schon hart, aber wie oft lese ich in diesem Forum, das Männner im Internet bekanntschaften haben.. Die frauen die dann hier schreiben bekommen dann keine Tips oder Trost, nein sie bekommen dann auch noch gesagt warum sie ihren kerl hinterherspionieren.. Das es ja normal ist das Männer das tun und das es ja nicht so schlimm ist weil sie es ja nicht wirklich sondern nur in ihrer Phantasie tun... Diese Meinung teiel ich nicht. Egal ob Mann oder Frau, es ist verletztend für den Partner auch wenn es rein fiktiv ist. Phantasien hat jeder aber wenn man seinen Partner liebt dannn tut man ihn nicht weh und stößt ihm auch nicht vor dem Kopf..


Aber eines darfst du auch nicht ausser Acht lassen... Dein Vater erlebst du immer als deinen Vater.. Deine Mutter erlebt ihn aber ganz anders... ES kann sein dass er deiner Mom nicht das Gefühl gibt begehenswert zu sein.
Das alleine du der Grund bist warum sie nicht zu ihm geht glaube ich nicht. Ich denke da besteht bestimmt noch Hoffnung das sie deinen Dad noch liebt... Aber gerade Männer lassen sich schnell gehen und bemühen sich dann nicht mehr um einen... Manche Männer wissen vielleicht auch nicht wie wichtig es einer Frau ist auch als solche gesehen zu werden. Selbst nach was weiss ich wie vielen Jahren Ehe. Frau möchte nicht einfach nur alös Hausfrau degradiert werden. Frau möchte immer noch beste Freundin und geliebte sein. Und vor allem möchte sie wissen das Sie auch noch nach Jahren unwierderstehlich für deinen Vater ist...

Ich möchte sie jetzt nicht in Schutz nehmen, aber dein Dad kann noch so ein liebevoller Vater und Mnesch sein.. Männer werden deneke ich irgendwann unabsichtlich so. Und deiner Mom fehlt da was.

Beitrag von manavgat 10.09.06 - 10:08 Uhr

Es geht Dich nichts an!

Gruß

Manavgat

Beitrag von urmel1984 10.09.06 - 13:36 Uhr

Mehr oder minder wird sie mit reingezogen und bekommt es notgedrungen mit, da die Mutter bei ihr wohnt und ihr das alles auch noch brüh warm erzählt und prahlt damit.

Also geht es sie notgedrungen was an.

Gruß

Jasmin