Blöde frage!Traktorfahren mit Babybauch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von angel33388 09.09.06 - 21:45 Uhr

Hallo frage steht ja schon oben #gruebel

da mein kleiner 20 monate sooo gerne mit opa traktor fährt
bin ich heute ca 1km mitgefahren es hat etwas geholpert!
was meint ihr??? #kratz

lieben dank für eure antworten!!
#danke #danke

Sandra +wurm 17ssw

Beitrag von blackpanther32 09.09.06 - 22:02 Uhr

Denk mal an die vielen Bauersfrauen, meinst Du die haben sich früher Gedanken machen können, ob 1 km Traktor fahren schadet?
Die hatten gar keine andere Wahl und ich glaube das Traktor fahren noch die geringste Belastung war.
Du bist schwanger und kein rohes Ei.

Sorry wenn es etwas hart klingt.

LG Blackpanther

Beitrag von angel33388 09.09.06 - 22:05 Uhr

Danke für deine antwort!

ja bin etwas ängstlich!

lg sandra

Beitrag von evicoval 09.09.06 - 23:00 Uhr

hallo sandra,
ist sehr lustig, hab vor ca.3 wochen ungefähr das selbe gefragt - habe eine traktorfahrt unternommen durch die südsteirische weinstrassen!!

War auch verunsichert,aber hab es dann sehr genossen und eshat sich überhaupt nicht auf das würmchen ausgewirkt!

also,mach dir keine sorgen ,
schönen abend,
liebe grüße
nici + würmchen 12+2