ovotest morgens oder nachmittags?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von opa1972 10.09.06 - 07:20 Uhr

:-D ihr lieben,

wann sollte man den ovotest durchführen?gleich morgens nach dem aufstehen oder erst gegen nachmittag?ich hab den ja jetzt immer gleich nach dem aufstehen gemacht.oder ist es besser erst nahcmittags zu machen?ich bin jetzt 15zt und noch nichts zusehen vom es.ich bin gespannt auf eure antworten.

#herzlich anka mit justin an der hand und #kerze für larissa

Beitrag von dolly6 10.09.06 - 07:24 Uhr

Liebe Anka,

den OVU-Test kannst Du zu jeder Tageszeit machen. Solltest
jedoch vor dem Test nicht all zu viel trinken.

Habe gestern nachmittag am ZT 13 positiv getestet und heute
früh erneut positiv.

Hoffe Dir ein wenig weiter geholfen zu haben.

LG
Petra

Beitrag von opa1972 10.09.06 - 07:26 Uhr

:-D
danke für deien antwort.dann kann ich ja weiter so testen,das ich gleich nachdem aufstehen teste.davor habe ich ja zig stunden nichts getrunken.bin gespannt,wann ich mein es habe.wie lange sollte man testen?bis zt18,20 oder wie lange?

#herzlich anka mit justin an der hand und #kerze für larissa

Beitrag von marieko 10.09.06 - 09:40 Uhr

Hi,
ich kann dir nur empfehlen es nicht mit Morgenurin zu machen. Das Ergebnis wird dann durch die höhere Konzentration verfälscht. So stand es bei mir auch immer in den Gebrauchsanweisungen. Ich hatte es auch mal mit Morgenurin gemacht, war positiv und von der Temp her und vom FA bestätigt, war mein ES ein paar Tage später. Mein Test hatte also durch Morgenurin zu früh positiv angezeigt.
Ich bin jetzt in einer Kiwu-Praxis und brauche diese Tests nicht mehr da sie das dort bestimmen. Ich habe aber noch einige Tests zuhause. Kannst du sie gebrauchen?

LG
Marieko

Beitrag von opa1972 10.09.06 - 11:55 Uhr

:-D

danke für eure antworten.ich bräuchte noch test.wie teuer willste du sie denn verkaufen und wieviel sind da drin?ich werde heute nachmittag nochmal testen und sonst ,ich muß ja morgen zum fa werde ich den mal fragen.

#herzlich anka mit justin an der hand und #kerze für larissa

Beitrag von marieko 10.09.06 - 12:37 Uhr

Hi,
genau, frag mal dein FA dann weißt du wie du es am besten machen sollst.
Ich hatte mir ein Vorrat gekauft. Naja, wenn ich gewußt hätte, dass es mit der Kiwu-Klinik so schnell klappt, hätte ich sie wohl nicht mehr besorgt!
Ich habe noch 18 Stück. Ich habe grad noch mal geschaut wie teuer sie so im Schnitt sind. Das günstigste was ich finden konnte waren 15 Stück für 21.80 Euro. Ich würde dir die 18 Stück inkl. Versand für 20 Euro anbieten wenn es für dich ok ist!
Würde mich freuen wenn es klappt und hoffe auf baldige Antwort.
LG
Marie

Beitrag von zwerg2905 10.09.06 - 11:19 Uhr

Hallo,

in meinen Beschreibungen stand immer drin, dass man die NICHT mit Morgenurin machen sollte, also dann lieber nachmittags.

LG
Nicole

Beitrag von email 10.09.06 - 11:33 Uhr

also ich mache es immer mit morgneurin und hat auch imemr gestimmt#pro man soll vorher mind. 4 std. nichts trinken!

viel glück