Hallo September05Mamas!

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von meljo2701 10.09.06 - 08:34 Uhr

Guten Morgen alle zusammen,

wie war oder wie plant ihr den ersten Geburtstag?
Wie war die U6?
Was treiben eure Kleinen?

Wir haben Aaron's Geburtstag nicht groß gefeiert. Zunächst mussten wir einen Baumarkt-Marathon machen, weil wir dringend Sachen für unseren Bau bestellen mussten und wir aus beruflichen Gründen nur samstags dahin können. Die Zeit war Aaron dann bei Oma und Opa und hatte großen Spaß.
Wir sind danach mit ihm in einen Freizeitpark gefahren und haben Enten gefüttert und an einem kleinen Wasserlauf gespielt. Das war toll, Aaron danach zwar patschnass, aber es war ja relativ warm. Ein Schwan hatte es Aaron auch angetan und er hat nicht verstanden wieso ich ihn da zurück gehalten habe. #schock

Die U6 ist positiv verlaufen und Frau Doktor war sehr zufrieden mit seiner Entwicklung. Nur seine Größe passt ihr gar nicht (68 cm), die Schildrüse ist aber in Ordnung.

Er läuft mittlerweile schon fast anstatt zu gehen, macht bei meinen Eltern das Gartentörchen auf und geht durch#schock, obwohl er dabei rückwärts bergauf gehen muss, kann sogar schon auf das Bobbycar klettern (Geschenk von Patentante zum 1.) obwohl er beim sitzen nicht mit den Füßen auf die Erde kommt und ist auch sonst ein richtiger Schelm.

Würde mich freuen von euch zu hören.

Lieben Gruß und einen schönen Sonntag

Melanie mit Aaron (*02.09.2005)

Beitrag von coolmum 10.09.06 - 09:39 Uhr

hallo melanie!

patricks geburtstag verlief auch sehr sehr ruhig. es war eigentlich ein ganz normaler tag, an dem es halt noch geschenke für ihn gab. ich finde die großen kindergeburtstage kommen noch früh genug! ;-)

patrick ist ein richtiger lauser. frech wie oskars lumpi! und er hat einen absoluten dickschädel! wenn was nicht nach seiner nase geht, dann #schrei!!!!! momentan hat er sowieso eine etwas schwierige phase. er kann noch nicht laufen, würde aber gerne und das macht ihn total unausgeglichen. er mag sich glaub ich momentan selber nicht ;-) er läuft zwar zwischen mama und papa ein paar schritte hin und her, und es passiert ihm auch, dass er mal ne halbe minute allein steht, aber wenn er es bewusst macht, dann traut er sich noch nicht...
naja, wird schon noch werden ;-)

bei der u6 waren wir noch gar nicht. meine kiä hatte urlaub und wir waren auch in urlaub. nächste woche haben wir den termin.

patrick hat zum geburtstag ein bobby car gekriegt und ein schaukelpferd bzw eine schaukeltigerente. raufklettern kann er super, nur wenn man zuschaut gehts nicht mehr runter... nur wenn keiner hinsieht, dann ist klein junior so mutig und steigt selbst runter ;-)

außerdem hat er zum geburtstag einen hund gekriegt! (naja, nicht wirklich er, sondern eher ich, aber es sein bester freund!) welches kind bekommt schon nen hund zum 1. geb.???:-p#freu

viele liebe grüße
#coolmum & patrick *05.09.05

Beitrag von karin_73 10.09.06 - 10:07 Uhr

Hallo!

Jans Burzeltag ist am 22.9. #huepf

Uns geht es gut! Jan läuft wie ein Wirbelwind durch die Wohnung und ist ein richtiger Klettermaxe #schwitz Spielzeugkiste, Kissen, Wäschekorb, etc. alles wird als Aufstiegshilfe genutzt um dahin zu kommen wo er so noch nicht ran kommt.
Er redet zwar noch kein einziges Wort, aber wir können uns auch so prima verständigen. Er versteht gut, was ich von ihm will und ich weiß auch, was er will. Daher hat er wohl auch kein Bedürfnis sprechen zu lernen - es klappt ja auch so ;-)
Trotzen und motzen kann er auch schon wie ein Großer #augen aber meistens ist er ein sehr lieber kleiner Rabauke.

U6 ist bei uns erst im Oktober, Jans Größe dürfte so ca. 78-80cm betragen und er ist so ca. 10kg schwer.

LG, Karin mit Jan *22.9.2005

Beitrag von schnecke0905 10.09.06 - 10:31 Uhr

Hallo

Meine süße hat am 25.9 geburtstag da sind wir dan bei ihrem vater verbringen die umagngszeit da bekommt geschenke. und später ein bisschen zu hause feieren. und am we feiern wir dann mit der family zusammen da sie dann können. sie ist 77 cm groß 9 kilo

Sprechen mama, papa, nenene und ja mehr wüßte ich nicht ah doch sowas wie dankeschön sagt sie schonmal.

Krabbeln und laufen tut sie ncoh nicht nur robben un d sich ueberall hoch ziehen.

lg schnecke

Beitrag von alexunddominic 10.09.06 - 12:05 Uhr

Hallo und einen #sonneigen Gruß aus Bayern!!

Meine Maus feiert heute ihren ersten Geburtstag. Bis jetzt ist alles sehr ruhig. Nach dem Mittagsschläfchen bekommt sie dann ihren Kuchen und die Geschenke (ich hoffe, dabei entstehen ein paar schöne Fotos;-)) Aber mehr wird da wohl nicht werden. Ich muß heute ab 17h noch arbeiten.

Zur U6 waren wir am Donnerstag. Ihre Daten:

Geburt:

angeblich 56cm
3980g
KU 37,5cm

U6:

73cm
9060g
KU 47cm

Sie stellt sich momentan bewußt hin und schaut, wie lange sie das schafft ohne umzufallen;-) Laufen kann sie noch nicht frei, aber warum auch, es gibt ja überall so tolle Dinge, wo man sich dran festhalten kann. Zähnchen haben wir auch erst 2, aber #mampf kann man trotzdem alles #freu

Einen schönen Sonntag noch

LG Alex + Dominic (der am Mittwoch eingeschult wird) und Victoria #paket#torte#blume

Beitrag von 96kati 10.09.06 - 12:29 Uhr

Hallo Melanie, hallo Aaron!

Wir feiern nächsten Sonntag "unseren" ersten Geburtstag! #torte

Geplant ist ein Frühstück mit den Großeltern, Tanten und Onkel und seinen vier Cousins! Eigentlich wollte ich gar nix machen, aber dann hätten wir die Verwandtschaft nach und nach hier und so haben wir alles in einem Abwasch erledigt!
Bei so vielen Gästen bekommt er (leider) auch ohne Ende Geschenke #paket #paket #paket... Habe aber zum Glück Wünsche geäußert und somit erwarten wir auch praktische Dinge wie einen neuen Schlafsack!
Nach seinem Mittagsschlaf wollen wir noch zu Dritt einen schönen Ausflug machen! Bei schönem Wetter vielleicht Zoo oder so!
In Oktober feiern wir dann nochmal mit seiner Babygruppe, wenn alle Gruppenmitglieder ihren ersten Geburtstag hinter sich haben! Das wird sicher nett! Haben in einem Hotel einen großen Raum gebucht und verbringen dort einen netten Tag. (Sieben Mamas, Papas und Babies)

Die U 6 haben wir erfolgreich hinter uns gebracht... Die Ärztin war sehr zufrieden und von seinem freundlichen Wesen äußerst verzückt! #freu
Nur bei seinem Gewicht müssen wir ein bisschen aufpassen. Er wiegt 11500 gr. bei 77 cm. Da er aber bislang nur gesund ernährt wurde, mache ich mir da keine Sorgen!

Ansonsten ist Dominik sehr aufgeweckt und hat ziemlich viel Blödsinn im Kopf! Keine Schublade ist vor ihm sicher und in seinem Zimmer richtet er innerhalb von zehn Minuten ein riesiges Chaos an! ;-)
Mit dem Laufen hat er es noch nicht so, aber er steht ziemlich sicher und das wird schon!
Dazu brabbelt er den ganzen Tag - eigentlich steht seine Schnute nicht still. Richtige Wörter sind mittlerweile "Papa", "da" (mit zeigen) und "ab" (bekommt unser Hund öfter zu hören...#hicks)!
Und er schafft es immer wieder mich zu überraschen! Die Tage hatte er den Schnulli im Mund und spielte mit seinem Handy. Ich fragte ihn" Gibst du Mama bitte deinen Schnulli" und er tat es tatsächlich! #huepf Habe eigentlich erwartet, dass er mir das Handy in die Hand drückt, aber er scheint den Begriff Schnulli schon unterscheiden zu können!

Es war ein schönes erstes Jahr und ich habe es genossen!
Schön, dass ich noch ein weiteres Jahr Elternzeit eingereicht habe und ich denke, wir werden genauso viel Spaß haben! #herzlich

Ganz liebe Grüße
Kati

Beitrag von ca2005 10.09.06 - 14:26 Uhr

Hallo,
Meine Maus feiert am 13. ihren ersten Geburtstag, am Sa ist dann eine gemütliche Familienfeier angesagt!!!
Sie kann zwar noch nicht einmal robben, klettert aber schon auf Polstern und am liebsten auf Mama/Papa und Oma herum.
Sie ist eine richtige Plaudertasche und sagt die Wörter: Mama,Papa, Wauau (Hund),Diga (=Tigger von PuhBär), Gigig (von Kickeriki -Hahn), Tigta (TickTak,Uhr), sagt Ham wenn sie hunger hat. Auch sonst ist sie recht süß mit winken (sie flirtet alle (!) Leute auf der STrasse an, und wenn wir einkaufen sind dann winkt sie immer den Kassiererinnen), Bussi schicken, Klatschen, Den Ball holen, oder der Mama geben ec
Ich hätte zwar schon ganz gerne dass sie zum mindest krabbelt, oder sogar rennt, aber alle meinen ich sol froh sein und die zeit genießen und sie zwar grobmotorisch nicht die schnellste, dafür aber eine Plaudertasche (und Bilderbuch-"Ratte" :-) )
Nun gut, hab jetzt meine Maus zur genüge Preisgeboten :-)
Ahaja...vor ca einem Monat war sie rund 10,5kg schwer und ca 75 cm groß..muss mal wieder nachmessen und -wiegen
lg CA

Beitrag von babybaer4 10.09.06 - 21:26 Uhr

Hallo,

Jan hat am 21.9 seinen ersten Geburtstag.Er läuft jetzt seit fast 1 mon und versucht jetzt zu rennen.Er kommt zwar kaum von der Stelle aber sieht echt lustig aus.
Sein Spielzeug interessiert ihn kaum,dafür jede Schublade,die Klobürste,die Toilette,der Kohleofen und der Backofen,aus dem wir ihn schon rausholen durften.
ein paar Wörter kann er auch"Mama,Papa,Katze,Fische,da,Hallo,Tschüss,bah."
Er lächelt fast immer und hat den Schelm im Nacken.
Neuerdings bekommt er allerdings auch Wutanfälle die sich gewaschen haben.Kein Wunder wir verbieten ja auch alles was er gut findet,s.o.
Bei der U6 war alles in Ordnung.Er ist jetzt 78cm und 10 kg schwer.
Seinen Geburtstag werden wir mit der Familie feiern mit Kaffe und Kuchen.

Lg Sabine