DVD kopieren

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von muriel347 10.09.06 - 09:36 Uhr

hallo!

ich bin ziemlich genervt von den vielen menüp auf den kauf-dvds. ich möchte gerne wieder die scheibe einlegen können wie bei VHS und einfach auf play drücken und der film startet.

darf ich denn eine kopie von meiner gekauften dvd anfertigen, bei der ich nur den film kopiere? damit ich den auch ohne gefahr im player lassen kann. meine kleine holt die in unbeobachteten momenten gerne mal raus und zieht sie über den fußboden. bei einer kopie könnte mir das dann egal sein. wohlgemerkt, ich will hier keine raubkopien herstellen. es geht mir um meine gekauften filme für meinen persönlichen bedarf.

geht das denn mit nero?

#sonne Muriel

Beitrag von rotihex 10.09.06 - 12:19 Uhr

"darf ich denn eine kopie von meiner gekauften dvd anfertigen, bei der ich nur den film kopiere?"

Nur, wenn du beim kopieren keinen Kopierschutz umgehst.

"geht das denn mit nero? "

Zuerst mußt du den Film "herausfiltern". Dazu brauchst du ein Programm, daß das kann. Leider sind die alle illegal, weil sie auch den Kopierschutz umgehen.
Danach kannst du dann mit Nero brennen.

Beitrag von muriel347 10.09.06 - 13:22 Uhr

klingt nicht sehr "ermutigend". ich denke, das ist mir zu kompliziert. dann werde ich halt weiter mit dem nervigen menü kämpfen. :-(

Beitrag von malawia 10.09.06 - 19:20 Uhr

<<Zuerst mußt du den Film "herausfiltern". Dazu brauchst du ein Programm, daß das kann. Leider sind die alle illegal, weil sie auch den Kopierschutz umgehen. <<

Sind nicht alle illegal. CloneDVD2 ist z. B. nicht illegal.

Beitrag von malawia 10.09.06 - 12:25 Uhr

<<darf ich denn eine kopie von meiner gekauften dvd anfertigen, bei der ich nur den film kopiere? damit ich den auch ohne gefahr im player lassen kann.<<
Ja, darfst du so lange du das Original hast. Es kann aber Probleme geben, da sehr viele DVDs einen Kopierschutz haben und sich gar nicht brennen lassen oder aber du hast Qualitätseinbußen, wenn sie sich doch brennen lassen wie z. B. das du keinen Ton hast u. ä.

Um DVDs zu kopieren nutzt man generell am besten CloneDVD, kostet ca. 40 € im Handel.

Den Kopierschutz zu umgehen ist in Deutschland strafbar von daher solltest du so etwas auf gar keinen Fall machen.

Beitrag von muriel347 10.09.06 - 13:24 Uhr

für 40 euro kann ich mir die dvd ga mind. 4 x kaufen. und dazu kommen ja dann noch die rohlinge. ist wohl eher was für vielseher. bei meinen 2 kinder-dvds lohnt das nicht. ich habe jetzt beschlossen, ein magnetschloss an dem schrank anzubringen. dann sind die geräte sicher, meine kinder auch und mit den menüs muss ich mich dann halt arrangieren.

#blume Muriel