Flouretten Blähungen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von dille 10.09.06 - 10:23 Uhr

guten morgen,

meine süße hat stark mit blähungen zu tun.habe schon sämtliche sachen ausprobiert( Kirschkerkissen,sab simplex,fliegergriff,bäuchleinöl und tee, fläschen nur rühren nicht schütteln,avent flaschen)
sie bekommt alete 1.
nichts half. nun habe ich etwas gegoogelt und gelesen, daß flouretten durch lactoseanteil und spuren von erdnussöl blähungen verursachen können.

hat davon schon einmal jemand was gehört?#kratz

lg dille und #baby pauline (5 wochen)

Beitrag von witch71 10.09.06 - 10:42 Uhr

Ich mochte diese Tabletten schon bei meiner Tochter nicht gern geben, ein Getue ist das immer gewesen (und ich war damit auch nicht grad zuverlässig).
Dann gibts für Sohnemann jetzt eben nur noch Vigantol und ein bisschen Sonne (solange sie noch scheint).

P.S.: Bei Dir würd ich auch mal entbinden, sehr nettes Bild :-)

Beitrag von regeane 10.09.06 - 11:40 Uhr

Hi Du!

Das gibt es öfters... aber warum bekommt deine Maus eigentlich schon Fluoretten??? Die hat Ronja erst mit 3 Monaten bekommen, davor nur Vitamin D-Tabletten! Vitamin D gibt es beim KiA auch als Tropfen, die sollen verträglicher sein!

Gute Besserung!
Grüßle,
Regeane

Beitrag von nisivogel2604 10.09.06 - 13:47 Uhr

Hallo dille,

das haben wir auch festgestellt. Dann haben wir die Flouretten weg gelassen (es geht auch ohne, und zwar ganz prima) und nach 3 Tagen hatte Charlotte KEINE Bauchschmerzen mehr. Wir haben mit den Dingern angefangen, da war sie 1 Woche und plötzlich bekam sie Bauchweh, zwischendurch hab ich dann mal ein paar Tage aus faulheit keine gegeben, weil das immer ein Kampf war und auch da hatte sie keine Bauchschmerzen. Ich hab diese Sch... Dinger dann im Klo runtergespült.

LG Denise