Nach abstillen...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von puhbear1979 10.09.06 - 11:32 Uhr

habe ich auf Hipp 1 umgestellt und aus kostengründen auf bebivita1. Doch leider spuckt meine kleine immer etwas. Sie hat auch früher nach dem stillen so Phasen gehabt, das sie gespuckt hat. Jetzt bin ich mir unsicher ob es nicht an der Nahrung liegt? Hat jemand ein Tipp??

Beitrag von karin_73 10.09.06 - 12:24 Uhr

Wie alt ist deine Kleine?

Ich hab Jan grad fertig abgestillt und füttere Hipp.
Erst gabs Pre, dann 1er und nun kriegt er mittlerweile Hipp2 allerdings wird er in 2 Wochen 1 Jahr alt und dann gibts sowieso Kuhmilch... da ich nur kurze Zeit Pulvermilch brauche, war mir der Kostenfaktor relativ egal. (die erste Flasche gabs mit 10 1/2 Monaten)
Spucken tut Jan nur sehr selten, meistens dann, wenn er zu gierig war und mehr getrunken hat, als er eigentlich Platz im Magen hatte ;-)

Tipps hab ich nicht viele, vielleicht nach dem Trinken gut Bäuerchen machen lassen, nicht gleich rumtoben u. spielen, etc.

LG, Karin mit Jan *22.9.2005

Beitrag von marion2 10.09.06 - 15:19 Uhr

Hallo,

wahrscheinlich liegts nicht an der Nahrung.

Gib ihr das nächste Mal ein paar Milliliter weniger. Vielleicht ist der Magen zu voll.

LG Marion