Auch mal ne Frage zu WW!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von elofant 10.09.06 - 11:44 Uhr

Hallo liebe Watcher!
Bin seit einigen Tagen auch dabei und da haben sich so ein paar Fragen eingeschlichen:

- wie komme ich auf die Points für selbst gekochtes Essen?
Heute gabs z.B. Gulasch. In meiner Liste finde ich ja aber nur
den Wert f. rohes Fleisch...

- welchen Sport macht ihr so? Ich hab nicht sehr viel Zeit. Bin
aber fast tgl. mit Sohnemann auf dem Spielplatz zum toben.
Reicht das?

- ist es schlimm, wenn man einen Tag in der Woche mehr als
seine Points/Tag braucht? Ich meine da z.B. mal eine Feier
etc.

- was macht ihr gg. Heißhunger auf Süßes?? vorallem, wenn
keine Points mehr da sind?

Viele Fragen ich weiß... Dennoch ein schönes Wochenende,
liebe Grüße, Elo.

Beitrag von monchibaer 10.09.06 - 13:42 Uhr

Hallo,

deinen Fragen entnehme ich, dass du WW auf eigene Faust machst?

Zu 1.

Ist die Frage ernst gemeint?? Wenn ja: Selber ausrechnen. Alle Zutaten (die findest du im Einkaufsführer) zusammenrechnen und durch die Portionen teilen. Dann hast du die Plöpps für dein Gulasch.

z.B. 500g Gulaschfleisch = x Plöpps
2 Tl Öl zum anbraten = x Plöpps usw.


Zu 2.

Du mußt selbst entscheiden ob dir das reicht. Ich mache auch kein Sport, bin aber oft mit meiner Kleinen unterwegs.
Außerdem kannst du dir Bounus-Plöpps erarbeiten.

Zu 3.

Dann nimmst du schlecht ab! Man darf am Tag nur max. 4 Plöpps sparen und nicht mehr als 12 P. in der Woche. Am Wiegetag verfallen sie.

Zu 4.

Tja, Pech gehabt ;-) oder du nimmst die von dir ersparten P. oder du ersportelst dir welche. Oder du sparst dir rückwürkend welche, z.B. hast du am Tag 24 P zur Verfügung, isst aber 28, dann hast du am Folgetag nur noch 20P.


lg
Monchi

Beitrag von elofant 10.09.06 - 13:49 Uhr

Dankeschön!
Dass das errechnen der "Plöps" (schön, wie Du sie nennst!) soo einfach ist, hatte ich nicht gedacht.
Ja, ich versuche WW auf eigene Faust. Für Treffen etc. reicht weder Zeit noch Geld. Hab mir einige Unterlagen organisiert... Ich hoffe, nur es hilft.

Oder braucht man wirklich die Unterstützung der Gruppe?

Beitrag von monchibaer 10.09.06 - 14:01 Uhr

Viele brauchen den Druck, die Unterstützung der Gruppe.

Ich mache es auch für mich alleine, mit 2 weiteren Freundinnen und mit der Flex-CD. Es klappt sehr gut.

Wichtig ist nur, dass man sich vorher ausreichend informiert.

Viel Erfolg.

lg
Monchi