Bewerbung als Maler/ doch ne weile raus ausm Beruf

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von heuflo 10.09.06 - 11:46 Uhr

Hallo ihr lieben,


ich hab da mal ein paar fragen. Ich möchte eine Bewerbung als maler schreiben. Habe diesen Beruf auch gelernt. Nur ist jetzt mein Problem, daß ich zwischendurch bei der Bundeswehr(8J)war und einen neuen Beruf zum Rettungsassisten gelernt habe. Nur leider bekommt man da gleich gar keine Arbeit. Also möchte ich wieder meinen ersten Beruf aufnehmen.
Und jetzt kommts: Wie schreibe ich die Bewerbung.Habe da schon mal angefangen zu formolieren. Das hört sich aber alles total doof an. Kann mir vielleicht jemand helfen?:-) Hat jemand vielleicht schon mal so eine ähnliche Bewerbung geschrieben?
Wäre dankbar für viele Antworten, da ich die Bewerbung eigentlich am Montag rausschicken wollte.#gruebel



#danke

Beitrag von 123kathy 10.09.06 - 18:49 Uhr

Schreib die Bewerbung selber - natürlich muß man den ersten Entwurf meist mehrmals überarbeiten. Überlege Dir, ob alles Wichtige (!) drin steht und das in möglichst kurzer Form (niemand will Romane lesen). Bitte verwende keine Formulierungsvorlagen. Die Leute bekommen so einen viel besseren Eindruck von Dir. Laß die Bewerbung aber nochmal von jemanden auf Fehler hin durchschauen. Du willst als Maler anfangen - schau, dass die Bewerbung ordentlich geschrieben ist - Du musst hier nicht durch ein besonders gewähltes Deutsch auffallen - aber korrekt sollte es sein.
Viel Erfolg,
Kathy

Beitrag von pipilotta20 11.09.06 - 07:53 Uhr

Hallo
Ich würde so anfangen.
Meine Ausbildung zum Maler habe ich am ... erfolgreich beendet und bis .... in diesem Beruf gearbeitet.
Meine Haupttätigkeiten als Maler waren (kurze Beschreibung )was du gemacht hast als Maler.
Bei der Bundeswehr habe ich den Beruf zum Rettungsassistenten gelernt.
Ich möchte gern wieder im Beruf als Maler arbeiten und würde mich über eine Rückantwort freuen.


So würde ich es Formulieren#kratz

L.g pipilotta20#stern#stern#stern

Beitrag von heuflo 12.09.06 - 19:38 Uhr

Vielen lieben Dank!#freu#danke