Hilfe - Haarausfall

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von engel_aly 10.09.06 - 12:21 Uhr

Hallo,
ich bin in der 16 SSW und habe seit ca. 2 Wochen extremen Haarausfall #schock. Wäre sehr dankbar, wenn mir jemanden einen Tipp geben könnte was dagegen machbar ist??? Ist es überhaupt normal zu dieser Zeit, dachte das tritt wenn erst nach der Geburt auf?

LG

Beitrag von sacci 10.09.06 - 12:27 Uhr

NIX!!!#liebdrueck
die Hormonumstellung..
manche erwischt es in der Ss ,manche danach...
wenn es Dir viel zu viel werden sollte und lange anhält..frag deinen Arzt nach einem Hormoncheck...
aber ansonsten müssen wir für unsere Kleinen leider nicht nur Haare lassen#augen

Beitrag von meeresrauschen 10.09.06 - 12:47 Uhr

Hallo Engel!

Würde auch gern wissen, was man dagegen in der SS machen kann. Bin jetzt ganz frisch #schwanger ( habe Freitag positiv getestet und gehe morgen zum Arzt ).
Mein Problem ist, dass ich schon seit einigen Monaten extremen Haarausfall habe und deswegen schon beim Hautarzt war. Dort hat man festgestellt, dass ich Vitamin B 12 Mangel habe, auch die Eisenwerte sind nicht optimal. Gegen den B 12 Mangel bekomme ich jetzt alle 2 Wochen eine Spritze, das genau 5 mal.
Das Gute daran ist, dass es dem Baby nicht schadet. Vitamin B 12 findest du in allen tierischen Produkten.. Ansonsten hatte ich mir schon REGAINE gekauft, was ich aber nun da ich #schwanger bin, nicht nehmen kann :-(

Hoffe auch, dass durch die Hormone der SS mein Haarausfall nachlässt, ansonsten werde ich im Mai 2007 kahlköpfig mein #baby stillen. #heul und #schock.

Da ich ja morgen sowieso zum FA gehe, werde ich den Tipp meiner Vorrednerin mal aufnehmen ( Hormoncheck ) und mal nachfragen.

Gern erzähl ich dir dann, was er dazu meint. OK?

Lieben Gruß #katze

Beitrag von engel_aly 10.09.06 - 17:30 Uhr

Hey, das wäre super, wenn du mir dann bescheid gibst. Ich bin auch schon am verzweifeln. Danke für eure antworten.

Beitrag von carver111 10.09.06 - 23:06 Uhr

Hi,

kannst leider nix machen. Es kann sein daß Du jetzt und nach der Schwangerschaft durch die Hormonumstellung Haarausfall hast. Ich selbst bin jetzt in SSW 21 und hatte auch schon vor einigen Wochen haarsausfall was jetzt langsam nachläßt - allerdings habe ich eh seit meiner letzten Schwangerschaft mit der Schilddrüse Probleme so daß ich immer wieder haarausfall hatte. Echt nervig - besonders wenn nur eine Stück lcihter wird. Aber alles wird gut!!

gruß
Sandra