Blöde Frage, Speichel und Sperma

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von klecksi 10.09.06 - 14:44 Uhr

Hallo und einen schönen Sonntag,

ich habe mal eine blöde Frage. Ich bin zwar ziemlich feucht zur fruchtbaren Zeit, aber die Spitze von dem besten Stück meines Mannes ist immer zu trocken zum einführen. Er benetzt ihn dann mit Speichel. Kann das zur Unbrauchbarkeit der Spermien führen. Wir üben schon recht lange und es klappt bisher nicht. Ich habe mal so ein kinderwunschfreundliches Gleitmittel besorgt, aber mein Schatz mag soetwas glibberiges nicht...

LG Kirsten :-)

Beitrag von anna81 10.09.06 - 14:57 Uhr

Hallöchen,
also ich glaube,das beeinträchtigt die #schwimmer nicht.

LG Anna

Beitrag von arimaus 10.09.06 - 15:04 Uhr

hab sowas auch noch nie gehört, dass es schädlich ist

Beitrag von goanici 10.09.06 - 15:43 Uhr

speichel,eiweiss..... beeinträchtigen die spermien.
Nehm pree seed das ist spermienfreundlich.

lg nici