Einnahme Ovaria Comp.

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von blue5549 10.09.06 - 15:11 Uhr

Hi Mädels,

wer kennt sich denn mit dem o. g. Mittelchen aus??? Wie oft muss ich das denn nehmen. Zu mir sagte man, 1x täglich 5 Kügelchen!! Stimmt das??? Oder nur beim ersten Mal und dann weniger? Hoffe ihr könnt mir helfen.

Liebe Grüße eure blue5549#schein

Beitrag von riekschen 10.09.06 - 15:25 Uhr

Hallöle#freu#freu#freu#freu

Ich habe Ovaria Comp. genommen und mir wurde von einer Homöopathin 3x5 Globulis bis #ei empfohlen;-);-);-)

Beste Grüße Riekschen#blume

Beitrag von blue5549 10.09.06 - 15:34 Uhr

Ah doch so viele. Hatte irgendwann mal auf geschnabbt erste Einnahme 5 Stück und dann weniger. Und welche Auswirkungen hat es bei dir? Stellt sich langsam ein Erfolg ein?

Beitrag von maxmama 10.09.06 - 16:22 Uhr

Ich glaube die Dosierung ist recht unterschiedlich. Ich habe eine leichte Eizellreifestörung und mir wurde von einer Homöophatin sogar 3 mal 10 Globuli täglich empfohlen.

Frag einfach mal bei www. gesundheitsberatung.de nach unter der rubril Homöophatie

LG
Michi

Beitrag von dimi 10.09.06 - 16:56 Uhr

Hallo,

ich hatte bis zum ES 3x5 Globuli täglich.

Hab´s nur einen Monat gebraucht... ;-)

LG Ulrike

Beitrag von blue5549 10.09.06 - 18:42 Uhr

Nur einen Monat??? Oh man, das wäre ja was, sind jetzt im 2. ÜZ und mein Ovutest hat ne hauchdünne 2. Linie heut gezeigt. Gehe davon aus, dass der ES kommende Woche ist. und dann wird geherzelt und dieses andere Mittel genommen. Na dann schöne Kugelzeit!

Beitrag von jetteraake 10.09.06 - 17:55 Uhr

Das kann sehr varieren, mir hat ne Ärztin sogar geraten, wenn die Globuli (2x 10) nicht helfen, sollte ich von den Ampullen eine am Tag nehmen. Ach so und ich nehm sie den ganzen Zyklus durch -es sei denn ich vergess es!
Bisher bin ich noch bei den Globuli, mal schauen, hab sie zuerst wegen starker Regelschmerzen genommen, mittlerweile, damit sich nach der Pille alles normaliersiert und ich schneller #schwanger werde. Bisher hat es noch nicht geklappt, aber wir sind auch erst im vierten ÜZ und das mit wenig miteinander verbrachter Zeit!