Blutung in der 25. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrisimi 10.09.06 - 15:25 Uhr

Liebe Kugelbäuche

Ich war soeben auf dem WC und habe bemerkt, dass ich eine leichte Blutung habe. Nicht sehr wässeriges Blut, zwar fisches aber eher dunkles Blut mit Klümpchen... (SORRY für die detaillierte Beschreibung).
Leider bin ich etwas verstopft und musste auf dem WC pressen, kann das der Grund für das abgegangene Blut sein? Ist das Stuhlen durch Pressen auf dem WC eigentlich gefährlich? Kann ich jetzt noch abwarten, ob die Blutung wieder vergeht oder muss ich gleich beim Arzt anrufen?
Ich habe zum Glück morgen sowieso einen Termin...
Wer von Euch hatte auch eine Blutung in der 25. SSW und was musstet ihr dann machen? Sofort zum Arzt, Bettruhe, Spitalaufenthalt, ...???
Für Eure Tipps und Ratschläge bin ich sehr dankbar, mache mir jetzt extrem Sorgen.

Danke und liebe Grüsse Sandra

Beitrag von sandryves 10.09.06 - 15:31 Uhr

gehe am besten gleich zum arzt.lieber einmal mehr,wie einmal zu wenig.


gruss
sandryves

Sabrina+Yves Cedric(2)+#ei(30+4)