wehencoktail wirkt er?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aliasnicki 10.09.06 - 16:07 Uhr

hallo ihr lieben:-)

morgen ist es soweit muss in die klinik bin dann et+10!
werde morgen früh einen wehencoktail bekommen bei wem hat er funktioniert und wann gings los.
ich muss dazu sagen ich hatte noch nie eine einzige wehe oder sonstige weh wehchen aber der mumu ist 1cm laut meinem FA geöffnet (seit 7 tagen)
über viele antworten würde ich mich freuen da wenn er nicht gleich funktioniert ich s erst nach 3 tagen los gehen kann...#schmoll

alles liebe an euch nicki.

Beitrag von lucakruemel2006 10.09.06 - 17:46 Uhr

Hi Nicki!

Hab ET+9 um 11.30h das wiederwärtige #schock Zeug geschluckt und es hieß 3-6 Stunden. Nüscht is, Et+10 um 2.30h kam die erste starke Wehe. Vorher hatte ich 3 Stunden alle 3 Minuten n Ziehen im Bauch, aber so leicht dass ich fast dachte ich bilds mir ein...

Wünsche dir ganz viel Glück für die bevorstehende Geburt.
Pass auf, dass dein Herz nicht stehen bleibt wenn du zum ersten Mal dein EIGENES Baby siehst #freu#heul#freu#huepf
Also wie gesagt alles Gute und liebe Grüße (wenn noch was ist kannst du gern fragen) #liebdrueck

Jenny & Luca Kilian (*18.06.06)

Beitrag von ana78 10.09.06 - 18:04 Uhr

Hatte den "Coctail" mittags um 12 getrunken, sollte dabei für mind. eine Stunde in die schöne heisse Badewanne und danach Mittagsschlaf halten. :-) Haben wir alles getan, nur mit dem Herzeln, das konnten wir uns gut verkneifen. ;-)

Und um 22:43 war er dann schon da.

Nur das Zeug schmeckt echt widerwärtig. Meine Hebi hat es mir versucht mit Sekt schmackhaft zu machen ....