Wie Flaschensauger reinigen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von boncuk41 10.09.06 - 16:11 Uhr

Hallo,

mein Sohn (3 Monate) bekommt seit einer Woche nur noch Flaschennahrung, weil ich nicht mehr genug Milch habe.

Habe aber trotz Flaschen- und Saugerbürste und auskochen immer einen fettigen Film auf dem Sauger.

Habt ihr Tipps, wie ich den Sauger so sauber bekomme, dass man wieder durchgucken kann?

Danke
Gül und #baby Emre

Beitrag von julii 10.09.06 - 16:19 Uhr

Hallo Gül,

also ich spüle alles in warmem Wasser + Spülmittel (Flaschen- und Saugerbürste).

Danach spüle ich alles unter laufendem klaren Wasser ab und danach ab in den Sterilisator.

Habe dann keinen fettigen Film auf den Sachen.

Lg Nicole mit #baby Finn *18.07.2006#blume

Beitrag von kruemmel79 10.09.06 - 17:53 Uhr

Hallo Gül,

hatte auch das selbe Problem, kann mich meiner Vorrednerin nur anschliessen. Seit dem ich alles mit warmen Wasser und Spüli reinige( nachher klar abspülen und in den Sterie) hab ich Sauger und Flaschen die wie neu aussehen.

LG Verena

Beitrag von zitroenchen26 10.09.06 - 22:23 Uhr

Hallo,

auch Salz in den Sauger und dann reiben, anschließend gut ausspülen und sterilisieren geht super. Den Tip habe ich hier auch mal bekommen ;-)

LG Zitroenchen