Wie bekomme ich Röstzwiebeln.....

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von kollege23 10.09.06 - 17:00 Uhr

Hallo!
Wollte mal fragen habe Röstzwiebeln hier und wollte gleich Hot Dogs machen leider wqar ich so schlau und habe sie nciht richtig zugemacht naja nun sind es Weiche Röstzwiebeln gibt es einen Trick wie man die wieder knusprig bekommt???
lg yvonne

Beitrag von farideh 10.09.06 - 18:41 Uhr

*grübel* vielleicht kurz in den Ofen ?

Beitrag von kollege23 10.09.06 - 19:15 Uhr

Hallo!
Das hatte ich schon probiert irgendwie waren die da noch wabbeliger #schmoll ! Hatte sie aber auch nurso 5 min drinne und dann abkühlen lassen! Naja ich google mal ne runde!
DAnke!

Beitrag von projekt_schlumpf 10.09.06 - 19:33 Uhr

Einfach fertige kaufen. Wir haben immer einen Becher Dänische Röstzwiebeln im Gewürzschrank.#koch

LG Schlumpf

Beitrag von kollege23 10.09.06 - 19:38 Uhr

Ja die habe ich ja aber ich war sooo blöd und hatte sie nicht richtig verschlossen :-[ !
Naja dann gibt es jetzt wabblige Röstzwiebeln!
Und morgen werden neue gekauft!!!
DANKE!!!
lg

Beitrag von kerstin2491 10.09.06 - 23:56 Uhr

Hi

ich denke ich komme zu spät aber ich würde fritieren oder in einer Pfanne mit viel Fett die Zwiebel rösten und dann auf Zewa das Fett ein wenig abfangen.

Hoffe die Antwort hilft beim nächsten Mal.

LG Kerstin:-)

Beitrag von kristallengel 11.09.06 - 05:40 Uhr

Ich mache die Röstzwiebeln auf Schweizer Art. Zeibeln schälen und in ringe hobeln. dann etws salzen und in Mehl wenden . anschließend in einer Pfanne mit heißem Fett ausbacken. SInd sehr knusprig immer bei usn und total lecker. gruß Christina