DEZEMBIS!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von chrissie1981 10.09.06 - 18:03 Uhr

Hi ihr Lieben,

habe seit heute Flüssigkeit aus meiner Brust. Ist das die erste Vormilch? Habt ihr auch solche Probleme mit euren Füßen und Beinen wenn ihr lang unterwegs seit. Ich war gestern auf einer Hochzeit, ich merk heute meine Füße kaum noch und habe Muskelkater in den Waden. Ich habe auch schon fast 10 kg zugenommen. Ist das normal?
Wie gehts euch so? Merkt ihr euren Krümel auch so schön und wenn der Papa die Hand auf legt hört er auf? :-)

LG Chrissie & Alesio 24+0 #baby

Beitrag von lala77 10.09.06 - 18:10 Uhr

Hallo Chrissie!

Ich darf leider nicht mehr lange laufen geschweige denn stehen, deswegen weiß ich nicht wie ich mich fühlen würde, aber wahrscheinlich auch nicht viel besser ;-).

Ich habe auch mittlerweile 9 kg zusätzlich auf den Rippen #hicks, aber da ich mit Untergewicht gestartet bin, hoffe ich, dass die Kilos schnell wieder purzeln und versuche da recht wenig dran zu denken ;-).

Unsere Maus hat Tage an denen sie superaktiv ist und Tage, an denen mich ihre Passivität ganz nervös macht. Aber auch der Papa durfte mittlerweile in den Genuß kommen.

LG, Caro + Lene Charlotte 28. SSW

Beitrag von rubbelmaus 10.09.06 - 18:44 Uhr

Huhu,

ja das mit der Vormilch habe ich auch schon seid 2 Wochen war echt überrascht kannte das von meiner 1. SS nicht.

Und ne mir tun die Füße nicht so doll weh aber dafür das Becken, das nervt manchmal echt wenn man dann mit Mann und Kind spazieren will und man kann nicht so toll.

Aber sonst will ich ja nicht meckern sonst geht es mir gut.

Und super aktiv ist unser kleiner Hüpfer auch aber er macht auch lustig weiter wenn Papa die Hand auf den Bauch legt das macht ihm nichts aus!

Gruß Melanie + Michelle (3j) + #huepf (25+1)

Beitrag von doris.r. 10.09.06 - 19:14 Uhr

Hallo Chrissi!

Ich habe bereits seit 4 Wochen eine leicht tropfende Brust. Aber ich sehs als gutes Zeichen. Will nämlich stillen.

Meine Beine funktioniern noch ganz gut. Bin nur nach der Arbeit immer ganz geschafft und zu nichts mehr zu gebrauchen. So schaffe ich es nur noch am Wochenende ein bisschen zu walken. Früher war ich regelmäßig joggen. NAja.

Ich habe bis jetzt 6 kg zugenommen.

Wir bekommen auch einen Jungen, der sich zum Glück immer rechtzeitig meldet, bevor ich mir zu große Sorgen mache.

lg
doris
p.s.: Bist du nicht schon 25+0? Ich habe ET drei Tage vor Dir und bin 25+3