Gehts los??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 3malj 10.09.06 - 18:37 Uhr

Hallo!!!
ALso..ich hab ja vor 2,5 Jahren shonmal Wehen gehabt und fand diese auch recht eindeutig zu "deuten" aber jetzt...also ich habe letzte Nacht super scheiße geschlafen, Sodbrennen sogar wenn ich aufrecht stand, Kopfschmerzen usw usw...
Dazu kommt das heute ich immer einen ziiiiemlich harten Bauch habe und immer mal wieder Druck in Richtung Darm bzw die andere Richtung..also ich fühle mich gerade jetzt als müsste ich auf die Toilette oder mich übergeben!
gehe ich aber dann auf die Toilette muss ich nicht!
Ich habe aber auch kein richtiges Wehen ziehen wie ich es von der letzten SS "kenne"...

Hab aber Angst das alles zu schnell dann läuft...mein SOhn war auch innnerhalb von knapp 40 Minuten da....

Naja...ich weiß zwar nicht wie ihr mir helfen könnt, aber vllt fällt einem ja doch ein schlauer Satz ein!

Danke

Beitrag von newbornstar 10.09.06 - 18:40 Uhr

Hmmmm.... ich bin genau wie du, in einer Zwickmühle.. mir gehts seit gestern Abend so - genau die gleiche Beschreibung...

Tja, ich weiß auch nicht, was ich machen soll.... aber ins KH fahre ich noch nicht.... irgendwie trau ich dem Ganzen hier nicht *gg*...

Tja und nu? Was machen wir?

LG
Jeannie + #baby Arian inside -24 ET

Beitrag von bina20 10.09.06 - 18:41 Uhr

huhu

hm ich denke der schlauste satz wäre far in kh oder ruf da mal an fahr lieber einmal zuviel als zu wenig


wünsch dir alles gute und viel glück

glg bina