Seit Abendbrei nachts Windel voll : ((

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von deluxe26 10.09.06 - 19:08 Uhr

Seit mein Sohn abends Brei bekommt, (er wird nachts immer ein mal wach) hat er ne volle Windel. Hatte er bisher nie! Er wird noch gestillt....jetzt muß ich ihm die natürlich wechseln, wobei er natürlich wacher wird als wenn ich ihn nur stille. Dann schläft er nämlich sofort wieder ein.
Was kann ich denn machen? #kratz



Beitrag von fine2000 10.09.06 - 19:51 Uhr

Das war bei uns auch so. Dein Kleiner muß sich auf die neue Nahrung erst einstellen. Sicher wird er nach kurzer Zeit nachts nix mehr in die Windel machen. Bis dahin brauchst Du Geduld. Wickle ihn bei gedämpften Licht, möglichst sogar gleich im Bettchen (wenn das keine zu große Sauerei gibt ;-))

Lg,
fine

P.S. Ich hoffe, Du beschwerst Dich nicht wieder über die Antworten auf Dein Posting ;-) Hab mein Bestes versucht #schwitz

Beitrag von deluxe26 10.09.06 - 20:00 Uhr

Danke.....
sowas habe ich gehofft ;-)

Naja, ich lese ja viel hier und ich hatte in letzter Zeit so oft so undeutliche Antworten, so als wenn die Leute nur antworten um irgendwas zu schreiben! #schmoll

Ist ja nicht immer gewesen aber immer dann wenn ich gerade echt mal ne genaue Antwort brauchte....aber es weiß ja der ein oder andere hier doch mal besser Bescheid als man selber und hofft dann an solche Muttis zu geraten:-)
Klappt leider ja nicht immer!