von freundin eingeladen worden

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von meike1403 10.09.06 - 19:24 Uhr

hallöchen ihr alle,

ich bin total glücklich. heute mittag kam meine freundin mit mann und tochter (ich bin trauzeugin und taufpatin) zu besuch. die beiden haben ab morgen eine wochenmitte center parc bispinger heide gebucht. irgendwie war ich nicht so richtig gut drau und als sie das sahen, haben sie mich und meine tochter spontan eingeladen mitzukommen. ich wollte erst ablehnen, vonwegen geld und so (mein freund und ich heiraten ende des monats), aber sie haben mir keine chance gelassen. wir zwei müssten unbedingt mitkommen und der bungalow wäre doch eh schon bezahlt und es wäre doch egal ob die drei alleine fahren oder ob leonie und ich noch mitkommen. wir haben uns dann entschieden mitzukommen. ich habe schon unsere sachen gepackt und morgen früh um elf geht es los. wir zwei freuen uns schon tierisch. ich muss sagen, es gibt echt noch richtige freunde auf dieser welt #liebdrueck

werde jetzt noch schnell den rest einpacken und dann meinen freund trösten weil er leider nicht mitkommen kann.

euch allen noch einen schönen abend

gruss meike1403

Beitrag von irmi182 10.09.06 - 22:59 Uhr

Na dann viel Spass!!!!!!!#cool#huepf#pro