Tonic trinken????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von keisha06 10.09.06 - 19:30 Uhr

Hallo Kuglis,

wie gehts euch heute?
Man,man die Zeit vergeht überhaupt nicht.
Sagt mal stimmt es das im Tonic enthaltene Chinin Wehen auslöst?
Ich hätte nix dagegen, wenn mein süßer ne Woche früher kommt.
Vielleicht könnte ich es ja mit Tonic etwas beschleunigen.
Was meint ihr?

Lg Keisha+lil'boy inside Et-31#freu#schwitz

Beitrag von tuningrulezzz 10.09.06 - 19:38 Uhr

Hallo
Habe für dich mal ein bisschen gegoogelt und hier mal was ganz interessantes gefunden:

http://www.vis-ernaehrung.bayern.de/de/left/fachinformationen/lebensmittel/gruppen/chinin_getraenke.htm

Du kannst ja selbst mal bei google z.b. Chinin in der Schwangerschaft eingeben, da bekommst du ganz viel infomaterial.

Es soll wirklich ein Wehenförderndes Mittel sein, aber ich persönlich würde eher die Finger davon lassen, habe gelesen, es KÖNNTE schädlich für den Fötus sein #schock

LG Denise 30.Woche

Beitrag von keisha06 10.09.06 - 19:48 Uhr

Oh, ja ich sollte dann doch lieber die Finger davon lassen...

DANKE!!!!

Beitrag von tuningrulezzz 10.09.06 - 19:50 Uhr

;-);-);-)

Wunderschöne restschwangerschaft noch ;-)