Was nehmt Ihr??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von methodm 10.09.06 - 20:16 Uhr

Guten Abend!!!

bin kräftig am Ölen vom Bauch, trotzdem hab ich jetzt ein paar Schwangerschaftsstreifen entdeckt #heul

ich öle mir immer abends, aber anscheinend reicht es nicht. mag aber kein öl auf mich schmieren, und dann "gute" klamotten anziehn und auf die arbeit gehn..

gibt es da auch cremes die die haut elastisch machen??

lg

tina + #ei23+4

Beitrag von bibabutzefrau 10.09.06 - 20:20 Uhr

also ich bin ja der Meinung:wenn man kein gutes Bindegewebe hat kann man ölen und ölen und ölen.Und reisst trotzdem.

Bei mir hat es der Schöpfer wohl nicht so nmit dem verteilen des guten Bg gehabt also habe ich-Streifen!

Creme weil es dir gut tut-ich mache es auch wieder.
Aber so richtig helfen tut noch nicht mal das teure Weledaöl:-(

Im übrigen seh die Streifen nicht als Strafe-ich bin mittlerweile stolz drauf.

Habe ich nur wegen meiner tollen Tochter!

LG Tina

Beitrag von magda80 10.09.06 - 20:37 Uhr

Hi Tina,


ich bin auch am ölen, sieht man noch keine schwangerschaftstreifen, mal schauen wie es weiter geht. Meine freundin schwört auf fissan schwangerschaftscreme ( man muss die aber in der apotheke bestellen). Sie hat 30 kg in der SS zugenomen und hat keine streifen, es kann natürlich auch am gewebe liegen, aber versuchen kannst du.


Lg

Magda+#baby (16.SSW)

Beitrag von curlysue1 10.09.06 - 20:46 Uhr

Hallo Tina,

in meiner ersten ss hatte ich eigentlich sämtliche Öle daheim, Frei Öl, Weleda, Babyöl habe nicht regelmäßig geölt und dann in der letzten ssw Streifen bekommen, die meisten allerdings erst bei der Geburt selbst.

Jetzt habe ich mir Vichy Schwangerschaftscreme geholt die riecht super angenehm und zieht sofort ein pflegt aber total gut, kann ich nur empfehlen.

LG
Curly 20.ssw

Beitrag von suri76 10.09.06 - 21:06 Uhr

schwangerschaftsöl von bübchen...duftet lecker, zieht schnell ein und bisher hab ich keine schwangerschaftsstreifen bekommen. ;-)

lg: suri ( 24.ssw )

Beitrag von ewi70 10.09.06 - 21:43 Uhr

Hi Tina

Ich habe bei beiden Schwangerschaften gecremt und geölt. Bei der ersten hatte ich keine Streifen, bei der 2. schon. Tja, denke auch, dass das mit dem Bindegewebe zu tun hat und cremen nicht wirklich hilft. Aber das Cremen fand ich auch sonst schön. Beim ersten Kind machte das mein Mann, bei der zweiten dann mein Sohn. Das war echt süss.;-)

Beitrag von 400 11.09.06 - 03:32 Uhr

Hi Tina,

sorry, dich enttäuschen zu müssen, aber wenn du reißt, dann soll es wohl so sein, dann könntest du den ganzen Tag in Öl baden und es hätte keinen Zweck. Es ist nämlich nicht die Oberhaut, die reißt (die geschmeidig wird beim Ölen) sondern die Unterhaut (eben das Bindegewebe), an die du nicht ran kommst - zumindest solange du nicht anfängst, dir die Oberhaut abzureißen#schock, was wir mal nicht hoffen wollen. ;-)

Wenn du trotzdem noch hoffst, dann frag doch einfach in der Apo nach, was helfen könnte. (Sorry, daß ich dir nicht helfen kann, es gibt hier zwar eine Creme gegen Streifen, die aber in Deutschland nciht zu bekommen ist.)

Gruß Suzy