Sagt mal Mädels, seid ihr auch so PHOTO-verrückt bei euren Mäusen?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von snoppy06 10.09.06 - 20:50 Uhr

Hallo Mamis
meine Frage steht ja schon oben!

Ich fotografiere meine Maus jeden Tag aufs neue...manchmal bis zu 50 digitale Bilder am Tag. #freu #freu #freu

Seid Ihr auch so PHOTO-verrückt wie ich? #augen
Oder bin nur ich so eine spezielle Marke? #kratz
Liebe Grüße und noch einen schönen "URBIA"-Abend

Beitrag von zinschy 10.09.06 - 21:00 Uhr

Also bei uns ist es mein Freund, der "total verrückt" ist. Yanna wird auch täglich (!) fotografiert. Manchmal nervt es schon. Aber abends gucke ich mir immer gerne die Fotos an und wundere mich wie sehr sich immer wieder verändert.

Hinzu kommen auch noch Filme. Die mittlerweile auch schon wertvoll für mich geworden sind. Z. B. haben wir gleich am ersten Tag Yanna gefilmt.

Also es ist eine schöne Erinnerung und die Kleinen werden sich später freuen, wenn sie so viele Babyfotos von sich haben. Meine Babyfotos kann man fast vergessen ( alle unscharf).

Alles Gute !!!!!!!!!!

Beitrag von sonne_1975 10.09.06 - 21:01 Uhr

Also, 50 Bilder am Tag finde ich schon übertrieben. Ich habe eben nachgeguckt: Juri ist 4 Monate alt und wir haben ca. 220 Fotos von ihm. Plus ca. 26 Videos (mit Digitalkamera).
Wann willst du denn alle angucken?

Gruss. Alla

Beitrag von tinka2177 10.09.06 - 21:04 Uhr

Hallöchen!

Ja, ich bin auch Photo-verrückt!!! #freu

Aber es ist schon weniger geworden, am Anfang habe ich echt jeden Tag Bilder gemacht und unterdessen kommt es schon mal vor, dass ich ein paar Tage keine Bilder mache.

Kann Dich aber voll verstehen!!!

Liebe Grüße
Katja mit Jannik (*29.04.2006)

Beitrag von octobergirl 10.09.06 - 21:08 Uhr

Hi,

mir geht's genauso. Dank Digitalkamera.
Von Laurin gibt's bestimmt eine Trilliarde Fotos, und er ist gerade 5 1/2 Monate alt. ;-)

Er hat schon 3 volle Fotobücher (wir machen keine Fotoalben für ihn sondern lassen die Bücher drucken, bei Rossmann). Unsere Freunde und Verwandte sagen immer wenn er mal 10 Jahre alt ist haben wir ne ganze Bücherwand über sein Leben. Aber ich find das schön, blätter jetzt schon gerne im ersten Fotobuch wo er noch gaaanz klein ist und denke, wie doch die Zeit vergeht.

Liebe Grüße
Denise & Laurin :-)

Beitrag von daylana 10.09.06 - 21:56 Uhr

Och jetzt wo Du es sagst, ich muss noch die von heute runterziehen ;-)

Ich habe aufgehört zu zählen, kann mich halt nicht an ihr satt sehen.

LG

Tanja & Melissa