wenige Kindsbewegungen. Hmm...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jaro01 10.09.06 - 21:44 Uhr

huhu ihr lieben,

hab seit ein paar tagen weniger Kindsbewegungen. merk zwar ab und an mal ein kleiner tritt gegen die blase aber das wars. hat es sich vielleicht gedreht?? hatte sonst immer vibrationen am bauch und nun sind die bewegungen so weit unten. hm..... schon komisch. wie ist das bei euch so????

lg chris 25 ssw

Beitrag von suri76 10.09.06 - 21:48 Uhr

hatte ich heute auch. hab die arme maus so lange gequält, bis sie sich wieder bewegt hat. #hicks
aber es fühlt sich an, als hätte sie sich gedreht.

hab aber auch gelesen, dass die babys in dem alter ja je nach plazentalage und größe des kindes auch unterschiedlich zu spüren sind, je nach tagesform.

was macht dein baby, wenn du mit einer spieluhr am bauch "krach" machst?

lg: suri ( 24.ssw )

Beitrag von jaro01 10.09.06 - 21:51 Uhr

huhu,
also auf spieluhr reagiert er gar nicht. macht ihm glaub ich nix. man machst sich immer sorgen gelle. da dacht ich beim zweiten bin ich ruhiger.

lg

Beitrag von suri76 10.09.06 - 21:53 Uhr

mannooo, ich dachte immer nur, beim 1. wäre frau so verrückt. ;-) oder nur ich. #augen

naja, ich denk, er hat sich dann nur mit dem rücken zur bauchdecke gedreht.

also, wahrscheinlich wirst du keine ruhe bekommen, also ruf morgen beim arzt an und guckt dir den kleinen dreher an. ;-)

lg: suri