Ich will zunehmen!!!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von utetor 10.09.06 - 21:52 Uhr

Hier geht es meist um Abnehmen, ich möchte aber zunehmen und schaffe es nicht.
Seit 6 Wochen habe ich mit Joggen angefangen und laufe mittlerweile in der Woche ca 15-20 km (gesamt).
Obwohl ich meine Ernährung angepaßt habe, verliere ich ein Kilo nach dem anderen. Mittlerweile sind es schon 4kg. Ich bin schon von Natur aus ziemlich dünn.
Ich esse viel Vollkorn, Müsli (Haferflocken), Quark, Kartoffeln und viel Obst, fast die doppelte Menge, als ein Normalesser. Ich achte auch darauf, das ich keine Magerprodukte kaufe.
Was muß ich essen, um mein Gewicht zu halten oder zu steigern? Sagt jetzt nicht:"Mit dem Sport aufhören", das tut mir nämlich psychisch verdammt gut.
Meine Schilddrüsenwerte sind auch in Ordnung.
Ich hoffe, ich bekomme ein paar Tip`s
U.Grube

Beitrag von truelovingirl 10.09.06 - 22:11 Uhr

Vielleicht helfen dir ja Eiweissdrinks, die Extremsportler zu sich nehmen. Und die Powerriegel.
Ich glaub das bekommt man unter anderem in der Apotheke.

LG Anka :)

Beitrag von maria1980 11.09.06 - 00:13 Uhr

ich hab das gleiche problem ich wiege auf 1.70 genau 56 kilo obwohl mindestens drei bis vier kilo mehr drauf sein müssten und ICH bin ein schokoladenesser und ein gesunder esser .ich esse viel und gut, kalorienreich aber gesund!!!
nur bei mir weiss ich das problem...stress, ich leide seid 2 monaten unter ziemlichen stress und schon purzeln bei mr die pfunde und jetzt seh ich schon fast magersüchtig aus #schmoll
liebe grüsse
maria
die bei gelegenheit sich nochn mitternachtssnack gönnt:-p