Pilzinfektion schon über 10 Tage

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schmetterling7 11.09.06 - 09:25 Uhr

hallo und guten Morgen an alle,
ich hab ne PIlzinfektion und war auch schon vor
Eeeewigkeiten beim Fa, der hat mir was gegeben
worauf es schlagartig besser wurde,
kein Brennen kein Jucken,
aber leider sind meine Schamlippen noch soo
empfindlich- viel. hat das auch gar nichts mit der
Infektion mehr zu tun #kratz
nur nach dem Toilettengang das Abwischen
ist schmerzhaft und gestern hatten wir das erste Mal
wieder Sex und es hatt sich angefühlt als
würde mir da unten alles Zerreisen so trocken
und so heiß...

Kennt das jemand??

lieben Dank und schönen Tag noch!

kati+ babyboy 30ssw

Beitrag von soviel3 11.09.06 - 09:35 Uhr

Hallo Kati,

habt hoffentlich verhütet (Kondom)? Sonst kann Dich Dein Mann wieder anstecken. Er muß dann mitbehandelt werden!

Wenn es sich noch so anfühlte, denke ich, daß es noch nicht ausgestanden ist. Hast Du eine Salbe?.. würde diese erstmal weiter verwenden, wenn es so trocken u. heiß ist, wird noch was da sein.

Gute Besserung!
Susi

Beitrag von schmetterling7 11.09.06 - 11:15 Uhr

hi

ja wir haben ein Kondom verwendet
und auf oral haben wir auch noch verzichtet.
Ich creme schon von anfang an...

sry für das Gejammer aber es nervt einfach


lieben Dank und alles Gute!

Beitrag von chrissim 11.09.06 - 09:54 Uhr

Hallo,

ich hatte auch schon mal sone infektion. des ist noch nicht vorbei wenns beim sex noch brennt und ziept. lieber auf sex erst mal verzichten sonst trägst dus noch weiter rein, und wieder salbe nehmen oder nochmal zum arzt gehen.

lg

chrissi

Beitrag von schmetterling7 11.09.06 - 11:12 Uhr

hi

ja ich creme ja schon täglich...

trotzdem danke!!

liebe Grüße!

Beitrag von mia21 13.09.06 - 16:38 Uhr

Hey Kati

ich hatte (ist noch net lang her) das selbe problemchen..
hatte am anfang fungizid was zwar etwas aber net wirklich viel half dann hat mir mein frauenarzt was stärkeres verschrieben (weiß aber leider momentan net wie es heißt) und das waren 6 zäpfchen und ne salbe die ich auch fast 10tage geschmiert habe.. war dann auch sehr empfindlich in dem bereich aber hatte keine rötung/bläschen mehr..also haben wir noch ne kurze zeit auf sex verzichtet..

Aber da es bei dir ja immernoch rot usw. ist würde ich doch noch mal zum Frauenartz gehn..

Ich weiß wie beschissen das ist und wie mies es sich anfühlt..
Drück dir die daumen das es sich bald bessert
gruß Mia21

Beitrag von schmetterling7 14.09.06 - 10:55 Uhr

hi

lieben Dank für deine Antwort,
ich hab fleißig weiter geschmiert
und es ist auch wieder besser geworden,
was allerdings nicht weg gehen will
ist das "gereizte"
es tut beim Sex weh- als würde ich reißen....

ich hab nächste Woche einen Fa.
da werde ich ihn nochmal fragen

danke und alles Liebe