Verdauungsprobleme?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von suppenhuhn 11.09.06 - 09:48 Uhr

Hallo!

Ich glaube, ich muss jetzt doch mal fragen: seit 4 Tagen wacht Mia morgens mit rumpelndem Bauch auf und ist immer für ca. 1/2 Stunde äußerst geräuschvoll am Drücken, ohne dass sich etwas tut. Wenn ich ihr ein Kirschkernkissen auf den Bauch lege, kommt nach einer Weile eine Riesenladung in der Windel an. Man kann Mia ansehen, dass es sie sehr quält, aber sie weint nicht, sondern meckert immer nur ein bisschen. Soll ich da überhaupt irgendwas unternehmen? Und meint Ihr, dass das an meiner Ernährung liegt (ich habe eigentlich alles Blähende von meinem Speisplan verbannt)? Oder kann es von den Eisenkapseln kommen, die ich nehme (die wirken ja immer stopfend...)?

Schonmal vielen Dank für Eure Antworten! Einen schönen Tag wünscht
Conne mit Mia (29.7.06)